Kreisoberliga Frankfurt: Makkabi Frankfurt tritt in Gruppe 2 beim Sparkassen-Cup in Zeilsheim an

Die Mannschaft von Trainer Kamil Yilmaz spielt in der Kreisoberliga Frankfurt und wird es ab morgen, den 4. August mit zwei weiteren Frankfurter Vereinen zu tun bekommen. Brisanter Weise sind DJK Zeilsheim und Viktoria Sindlingen ebenfalls in der Gruppe mit Makkabi Frankfurt. Kamil und Mustafa Yilmaz sind ehemalige Sindlinger und spielen auf dem Sportplatz an der Lenzenbergstraße in Zeilsheim um 13.45 Uhr gegen ihren alten Verein aus der Kreisliga A, Main-Taunus.

Das nächste Spiel von Makkabi Frankfurt findet um 15.15 Uhr gegen DJK Zeilsheim statt. Um 16.45 Uhr steigt dann das letzte Gruppenspiel zwischen Viktoria Sindlingen und DJK Zeilsheim.

Gespielt wird 2 X 20 Minuten. Der Turniersieger wird im Finale gegen den Sieger aus Gruppe 1 (SV Zeilsheim, SV Griesheim Tarik und SG Sossenheim) um 17.45 Uhr ermittelt und nimmt an dem Zwischenrundenturnier am Sonntag, 5. August auf der Sportanlage des SC Riedberg teil.

Schreibe einen Kommentar