Kreisoberliga Frankfurt: Die FFV Sportfreunde 04 haben einen neuen Übungsleiter gefunden!!!

„Da unser Trainer Uwe Eckerl bedauerlicher Weise, aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten ist, waren wir gezwungen einen neuen Trainer zu verpflichten“, ließ Udo Felder, der Sportliche Leiter der Speuzer über den Mittelkreis verkünden. Und er fuhr fort:„Ich freue mich, dass es mir zeitnah gelungen ist, Andreas Maier (vorher Spvgg. Hochheim), mit sofortiger Wirkung, als neuen Trainer der FFV Sportfreunde 04 präsentieren zu können. Mit ihm, konnten wir einen renommierten, und für seine fachliche Kompetenz, im Rhein/Main Gebiet sehr bekannten Mann, für uns gewinnen.

Zudem bin ich seit über 20 Jahren sehr gut mit ihm bekannt, und konnte darüber auch die schnelle Lösung für uns zustande bringen. Wir denken, mit ihm die erfolgreiche Arbeit von Uwe Eckerl fortsetzen zu können,
und der gesamte Verein, insbesondere meine Person, möchte sich nochmal nachdrücklich bei Uwe Eckerl bedanken, und wir wünschen ihm vor Allem, die baldige Genesung !

Uwe Eckerl wird jederzeit bei den Sportfreunden 04 ein willkommener und gerne gesehener Gast sein !!!

4 Kommentare von "Kreisoberliga Frankfurt: Die FFV Sportfreunde 04 haben einen neuen Übungsleiter gefunden!!!"

  1. Matze's Gravatar Matze
    11. September 2013 - 19:10 | Permalink

    Wieso geht man denn vom KOL 1. zu einem anderen KOL-Verein.. mitten in der Saison?

  2. Jürgen's Gravatar Jürgen
    11. September 2013 - 12:42 | Permalink

    Geld Geld alles nur wegen dem Geld ! Die Trainer und die Spieler heute zu tage wechseln nur weil Sie sich über all soo wohl fühlen, erzählen die den Leuten ! Aber in Wirklichkeit ist es nur das Geld !!!
    Und dafür lassen die halt mal ein Verein im Stich!!!

  3. Jens's Gravatar Jens
    11. September 2013 - 08:48 | Permalink

    Der neue Trainer hat ein echtes Glück mit sehr guten Spielern zusammenarbeiten zu dürfen ! Viel Erfolg!

  4. Peter Immel's Gravatar Peter Immel
    11. September 2013 - 06:00 | Permalink

    was sind denn das für machenschaften? den alten verein ohne gründe zu verlassen und sofort beim neuen anheuern…

Schreibe einen Kommentar