KOL Frankfurt: Der SV Viktoria Preußen 07 Frankfurt stellt die Weichen für die neue Saison

Die Verantwortlichen von Viktoria Preußen Frankfurt haben mit Trainer Nawid Saighani und Betreuer Joachim Schüsterl um ein weiteres Jahr verlängert. Die erfolgreiche Arbeit soll fortgeführt werden, die Ausbildung unserer jungen Mannschaft soll Früchte tragen mit dem Ziel in der kommenden Saison den Aufstieg beider Mannschaften in die nächst höhere Liga zu realisieren. Der Kader der 1. und 2. Mannschaft bleiben zusammen. haben fast komplett für die neue Saison zugesagt. Radoslav Rusev, Mehmet Uygun, Umberto Nicosia, Karim Zine, Philipp Guhlke, Alexander Topel, Nikolei von Rosen, Mario Sporer, Oskar Copic, Shabaz und Shahewer Ali und Mario Gerold werden auch in der neuen Saison das Trikot von Viktoria Preußen tragen.

1 Kommentar von "KOL Frankfurt: Der SV Viktoria Preußen 07 Frankfurt stellt die Weichen für die neue Saison"

  1. beobachter's Gravatar beobachter
    21. Mai 2015 - 22:43 | Permalink

    bis auf den sporer,copik und dem rusev kann man mit der truppe nicht viel anfangen

Schreibe einen Kommentar