Kreisliga C, MTK: Espanol Kriftel weiter vorne dran, in Sulzbach steigt heute das Derby!

Espanol Kriftel ist nach dem 4:2-Erfolg gegen Primavera Hofheim weiter ganz vorne in der Tabelle dabei und wird in dieser Form auch schwer zu schlagen sein. Primavera dagegen konnte den Schwung vom Sieg gegen den Roten Stern Hofheim nicht mitnehmen und muss weterhin versuchen, mit den Neuzugängen um Serkan Sahan und Co. eine Balance zu finden, damit auch mal eine kleine Serie gestartet werden kann.

Die SG Wildsachsen II hingegen siegte nun zum 2. Mal in Folge und scheint in der neuen Liga angekommen zu sein. Beim Heimsieg gegen Germania Okriftel II lies man nichts anbrennen und siegte verdient mit 6:1. Besonders eine direkt verwandelte Ecke dürfte dem Doppeltorschützen Simon Bambach in Erinnerung bleiben.

Die kleine Siegesserie des neu formierten 1. FC Hattersheim hingegen ist gerissen und endete bei der Alemania II aus Nied mit 0:4. FV Alemania Nied verdiente sich den Heimsieg durch eine gute Offensive und konnte auch in der Defensive überzeugen.

Um den Spieltag gebührend abzurunden, kommt es heute Abend (Dienstag) zum Derby zwischen den Reserveteams 1.FC Sulzbach II und der SG Bad Soden II um 19.30 Uhr. In Sulzbach werden die von Peter Kötting betreuten Bad Sodener versuchen, den Anschluss an die Aufstiegsplätze zu halten oder vielleicht sogar einen dieser Plätze einzunehmen. Der 1.FC Sulzbach II hingegen wartet noch auf die ersten Punkte in der Kreisliga C. Was könnte es da schöneres geben als den ersten Sieg in einem Derby zu holen?!

Schreibe einen Kommentar