B-Liga MTK: Wolfgang Höhn wird in der neuen Saison Trainer beim BSC Schwalbach

Den Mittelkreis erreichte folgende Nachricht des BSC Schwalbach:

Der BSC Schwalbach geht mit Wolfgang Höhn als Cheftrainer in die neue Saison. Er löst Thomas Kolbe ab, der als BSC Coach aufhören wird. Der Verein freut sich auf die ersten Spielerzusagen für die kommende Saison, so haben die Stammkräfte Kapitän Florian Bernard, Sven Schroers, Robin Breckheimer, Daniel Domning, Nicklas Yates, Fabian Henrich, Dominik Gremme, Timo Gremme und Daniel Colic bereits zugesagt, die weiteren Gespräche werden in den nächsten Tagen abgeschlossen sein. Die Planungen laufen für die A-Klasse, Gespräche mit potenziellen Neuzugängen haben ebenso Priorität. Der BSC Schwalbach freut sich auf interessierte Spieler, die in der kommenden Spielzeit den Verein unterstützen wollen. Trainingszeiten sind mittwochs und freitags jeweils von 19:30 Uhr – 21 Uhr. Spielausschuss-Chef Sven Müller ist unter 0173-5398422 zu erreichen.

3 Kommentare von "B-Liga MTK: Wolfgang Höhn wird in der neuen Saison Trainer beim BSC Schwalbach"

  1. 180's Gravatar 180
    29. April 2017 - 20:31 | Permalink

    Brav Wulle 😉

  2. 29. April 2017 - 08:04 | Permalink

    Er hat hinter dem Rücken von seinem Freund Herr Kolb gesägt.

  3. Keller's Gravatar Keller
    27. April 2017 - 12:15 | Permalink

    Glückwunsch an Höhn und Danke an Kolbe! Super Arbeit!!!

Schreibe einen Kommentar