B-Liga MTK: Spielabbruch zwischen DJK Flörsheim II und dem BSC Schwalbach!

Die DJK Flörsheim II führte am letzten Spieltag der B-Liga MTK bereits mit 4:0 gegen den BSC Schwalbach, doch dann folgte das unrühmliche Ende. Nach einem Platzverweis gegen einen Schwalbacher Spieler folgte ein Gerangel, eine angebliche Tätlichkeit gegen den Schiedsrichter und dann der Spielabbruch. Was ist genau passiert und wie wird die Partie gewertet?

Schreibe einen Kommentar