Kreisliga B, Frankfurt, Gruppe 1: Punkteteilung zwischen den Verfolgern – FV Eschersheim gegen die Frankfurter FC Victoria 1:1!

Während alle Mitglieder der fünfköpfigen Spitzengruppe sich am zwölften Spieltag keine Blöße gaben und ihre drei Punkte einfuhren, kam es im Verfolgerduell zu einem Unentschieden. Der FV Eschersheim von Rang sieben kam gegen die Frankfurter FC Victoria nicht über ein 1:1 hinaus und verpasste es, den direkten Konkurrenten in der Tabelle zu überflügeln.

Das Team von Trainer Klaus Gebert ging zwar durch Patrik Gebert schon nach drei Minuten in Führung, noch vor der Pause fand aber Tobias Burger für die Gäste die richtige Antwort.

Das 1:1 bedeutete für die Frankfurter FC Victoria nicht nur den Halbzeit- sondern auch den Endstand. Schon am morgigen Mittwoch geht es mit dem nächsten Spitzenteam weiter.

Der SV Mosaik Frankfurt (zuletzt 1:0 gegen den SC Riedberg) empfängt im Mittwochspiel ab 19.30 Uhr Fortuna Frankfurt (1:6 gegen die TG Sachsenhausen.

Schreibe einen Kommentar