Kreisliga B, Frankfurt, Gruppe 1: Peter Earl-Jackson zur TuS Nieder-Eschbach

Nach dem Abstieg aus der Frankfurter Kreisliga A, Nordwest sammelt sich die TuS Nieder-Eschbach und möchte in der B-Liga eine schlagkräftige, neue Mannschaft aufbieten. Mit Peter Earl-Jackson verpflichtete der Verein des Sportlichen Leiters, Mario Fehrmann, einen Spieler vonGermania Eberstadt aus Darmstadt. Dort war er in der Kreisoberliga aktiv und soll der TuS Nieder-Eschbach zu mehr Stabilität verhelfen.

„Wir wollen attraktiven und hoffentlich auch erfolgreichen Fußball spielen“, meint Mario Fehrmann. Der Sportliche Leiter stellt jedoch klar, dass ein direkter Wiederaufstieg nach zwei Abstiegen keine Pflicht ist. „Wenn zum Schluss ein Aufstieg herauskommt, ist das ok, aber keine Pflicht.“

Schreibe einen Kommentar