Kreisliga B, Frankfurt, Gruppe 1: Die TuS Nieder-Eschbach gewinnt das Verfolger-Duell beim FFC Olympia Frankfurt!

Durch den 2:1-Auswärtssieg schob sich die Mannschaft von Tamer Turna in der Tabelle mit 15 Punkten auf Rang drei vor. Dahinter steht der unterlegene FFC Olympia Frankfurt mit 14 Zählern. Im gestrigen Spitzenspiel entschiedSilviu Parvu die Partie zugunsten der Gäste. Sein Treffer zwanzig Minuten vor dem Ende bedeutete den fünften Saisonsieg für die TuS Nieder-Eschbach. Dabei waren die Gastgeber von Übungsleiter Michael Sorge so gut in die Partie gestartet. Das frühe Tor von Matthias Himmelein brachte dem FFC Olympia Frankfurt in der Anfangsphase Sicherheit.

Erst als Peter Jackson das 1:1 für die Auswärtsmannschaft markierte, drohte die Partie zugunsten der TuS Nieder-Eschbach zu kippen und tat es in den zweiten 45 Minuten, wie bereits beschrieben, auch…

Schreibe einen Kommentar