A-Liga WI: SV Erbenheim rüstet auf – zahlreiche Neuzugänge!

Nach dem Abstieg aus der KOL Wiesbaden in die A-Liga scheint es nur einen Weg für den SV Erbenheim zu geben: Den direkten Wieder-Aufstieg!

Denn der SVE hat mächtig aufgerüstet!

Neuer Trainer ist Andreas Tittler (jahrelanger Erfolgscoach bei der SG Wildsachsen), der mit Torwart Daniel Ritzel und Serdar Barin als spielenden Co-Trainer gleich Qualität mitbrachte.

Zakaria Ouffata kommt vom FSV Bad Schwalbach, die Brüder Karim und Khalid El Bakkaoui von Maroc Wiesbaden sowie weiter Hochkaräter.

Die Meisterschaft in der A-Liga Wiesbaden geht in dieser Saison also nur über den SV Erbenheim…

1 Kommentar von "A-Liga WI: SV Erbenheim rüstet auf – zahlreiche Neuzugänge!"

  1. Beobachter's Gravatar Beobachter
    12. Juli 2016 - 08:42 | Permalink

    Erfolg kann man nicht kaufen, Herr Tittler

Schreibe einen Kommentar