Kreisliga A MTK am Sonntag (16.9.2016): Spitzenspiel in Bad Soden – Schafft die TuRa II den ersten Sieg? – SV Hofheim will Platz an der Sonne festigen!

In der A-Liga möchte der SV Hofheim am Sonntag bei der SG Bremthal II Rang 1 behaupten.

Die Verfolger SG Bad Soden (als einziger A-Ligist noch verlustpunktfrei) und SV Zeilsheim II messen sich im direkten Duelle 3. Gegen 2.!

Auf die ersten Punkte wartet weiterhin TuRa Niederhöchstadt II. Gelingt gegen die DJK Zeilsheim der erste Punkt oder gar der erste Sieg???

Die Spiele vom Sonntag (18.9.2016):

Germania Weilbach II – FC Sulzbach 13.00

SG Bremthal II – SV Hofheim 13.00

BSC AltenhainGermania Schwanheim II 15.00

SG Bad Soden – SV Zeilsheim II 15.00

Eichwald SulzbachDJK Flörsheim II 15.00

DJK Hattersheim – Viktoria Sindlingen  15.00

BSC Altenhain – FSC Eschborn 15.00

TuRa Niederhöchstadt II – DJK Zeilsheim 15.00

Viktoria Kelsterbach II – FSC Eschborn 17.30

3 Kommentare von "Kreisliga A MTK am Sonntag (16.9.2016): Spitzenspiel in Bad Soden – Schafft die TuRa II den ersten Sieg? – SV Hofheim will Platz an der Sonne festigen!"

  1. Hans's Gravatar Hans
    20. September 2016 - 07:02 | Permalink

    Mensch Kühner, du sitzt in Bad Soden genauso auf der Bank wie bei allen anderen Vereinen zuvor auch und labber net immer so vom Geld. Hat dir das noch keiner in Bad Soden gesagt, dass man das nicht macht?

  2. Kreisliga A Fan's Gravatar Kreisliga A Fan
    19. September 2016 - 14:54 | Permalink

    Bad soden ist sogar für Sv Zeilsheim 2 mit 5 verbandsliga spielern zu stark!Und sie waren sogar nur zu 10. nach 30min.Ganz klar Aufsteiger Nunmer 1 ist bad soden was da von der Bank noch rein kommen kann und jeder Spieler ersetzt werden kann ist der Wahnsinn!Sinnvoll investiertes Geld!

  3. Kreisliag beobachter's Gravatar Kreisliag beobachter
    17. September 2016 - 14:27 | Permalink

    Sv zeilsheim wird wieder mit 8 leuten von der ersten spielen und gewinnen und in der rückrunde mit der normalen Zweiten Mannschaft abkacken und nicht aufsteigen

Schreibe einen Kommentar