Eichwald überrascht die A-Klasse

Der Spielbericht von Eichwald Sulzbach:

Die Siegesserie von Eichwald geht weiter . Eichwald gewinnt das 5 Spiele inklusive Pokal hintereinander . Der erwartet schwere Brocken DJK Hattersheim konnte nur 25 Minuten das Team aus Sulzbach Paroli bieten . Dann traf Ganem Kodraliu nach feinem Zuspiel von Valon Sinanja rechts oben ins Eck. 7 Minuten später war es wiederum Ganem Kodraliu der überlegt zur 2:0 Führung zur Stelle war !. Kurz vor der Pause ließ man die Hattersheimer unbedrängt durchs Mittelfeld laufen und im Nachschuss verkürzt der Gastgeber.Anschliessend macht Hattersheim kurz vor der Pause auch noch das 2-2 . Nachdem Seitenwechsel drückte zunächst der Gastgeber Rahim Sefa brachte aber Eichwald mit einem strammen Schuss wieder auf die Siegerstrasse zurück . Kurz darauf rückte die DJK Abwehr nicht schnell genug raus und Rafael Obrebski spielte mit einem tollen Zuspiel Kastri Ljuta frei , der sich die Chance nicht nehmen ließ und den alten 2 Tore Abstand wieder herstellte .Damit war Hattersheim bezwungen.Baris Altinkaya erhöhte mit einem Elfer auf 5:2 . Kurz vor Schluss erhöhte Kastri Ljuta mit seinem 2ten Treffer auf 6:2 . Mit dem Abpfiff konnte die DJK mit einem Elfmeter noch ein wenig Ergebniskosmetik betreiben und auf 3:6 verkürzen. Ein verdienter Sieg auf einem schwer zu spielenden Rasenplatz . Letztes Saison fast abgestiegen und diese Saison überrascht auf Platz 2 , so schnell kann es im Fußball gehen.

Am Mittwoch begrüßen wir unseren Relegation – Gegner aus der vor Saison BSC Altenhain zum Derby um 19.30 Uhr in der Eichwald – Arena . Über zahlreiche Unterstützung würden wir uns freuen . Bei dem Siegeszug haben die Spieler und das Trainer -Team das einfach verdient !

3 Kommentare von "Eichwald überrascht die A-Klasse"

  1. Frederik H.'s Gravatar Frederik H.
    5. September 2016 - 17:32 | Permalink

    @kenner :Man sollte jeden Gegner respektieren was du nicht tust mit der Aussage das kein richtiger Gegner dabei war.Es ist immer die Frage wie man das wenige Geld richtig ausgibt .Trorzallem muss man erst die 15 Neuzugänge richtig integrieren.Nur mit Punktprämie geht es leider auch nicht mehr .Mit freundlichen Grüßen Frederik aus Hofheim
    @Bin ein neutraler Zuschauer der wenigstens sein Namen nennt Herr Kenner

    • Kenner's Gravatar Kenner
      7. September 2016 - 03:41 | Permalink

      Super Freddy,ja klar muss man Respekt den Gegnern zollen aber es war halt wirklich noch kein Kracher dabei und klar hat eichwald ihre Hausaufgaben gemacht bis auf ein Spiel auch wenn gegen klar schlechtere Mannschaften aber sie haben es geschafft!

  2. Kenner's Gravatar Kenner
    5. September 2016 - 16:31 | Permalink

    Wen überrascht das das diese Mannschaft bis jetzt oben mitspielt?Klar ein richtiger Gegner war noch nicht dabei aber es war doch vorherzusehen das sich Eichwald,Bad Soden da oben um den Platz an der Sonne streiten werden.Da wo das Geld am lockersten ist spielt immer oben mit

Schreibe einen Kommentar