A-Liga MTK: Spielabbruch in der Partie zwischen Eichwald Sulzbach und dem SV Hofheim!

Wieder einmal überschattet ein Spielabbruch den vergangenen Spieltag im Fußball-Kreis-Main-Taunus:

Im Spiel zwischen Eichwald Sulzbach und dem SV Hofheim fühlte sich der Schiedsrichter bedroht und Brach die Partie in der 85. Minute vorzeitig ab!

Was war passiert: Eichwald war ohnehin schon in doppelter Unterzahl nach Platzverweisen gegen Ngadhnjim Kodrialiu, der die Karte gesehen hatte und Patrick Antenbrink, der Gelb-Rot kassierte. Dann gerieten der Hofheimer Mosca und Sulzbachs Alihajdari aneinander. Alihaydari sah dafür die Rote Karte. Im Anschluss blieb es wohl weiterhin so hitzig, dass sich der Schiedsrichter angeblich bedroht fühlte.

Der Unparteiische brach die Partie daraufhin beim Stand von 3:1 für Hofheim in der 85. Minute ab!

Man darf nun gespannt sein, wie die Partie gewertet wird und welche Folgen der Abbruch allgemein haben wird…

10 Kommentare von "A-Liga MTK: Spielabbruch in der Partie zwischen Eichwald Sulzbach und dem SV Hofheim!"

  1. CS's Gravatar CS
    19. April 2017 - 20:06 | Permalink

    Ich habe dieses Jahr gegen Sulzbach gespielt ich muss sagen die Spieler waren alle ruhig aber die Fans haben so viel rein geschrieen und den Schiedsrichter beleidigt das es dazu gebracht hat das der Schiedsrichter alles für uns gepfiffen hat dadurch extrem viel Unruhe gekommen ist. Es liegt nicht immer an den Spieler sonder meistens auch was Außen rum ist.

  2. 19. April 2017 - 07:12 | Permalink

    Die Spieler sind für immer rausgeflogen !Das einer vom Vorstand in die Kabine von Hofheim gegangen ist und sich für das Verhalten der zwei Spieler entschuldigt hat zeugt von klasse ( Die ehrenamtlichen die sich den Arsch aufreißen tun mir leid )!

  3. Peter S.'s Gravatar Peter S.
    18. April 2017 - 16:58 | Permalink

    Der Hofheimer Spieler Mosca hätte besser seinen Mund gehalten anstatt unsinnig unflätige Worte zu dieser Keilerei geführt. Zumal Hofheim 3:1 führte, 2 Spieler Überzahl hatte und noch 5 Minuten zu spielen war. Habe wirklich keine Gefahr für den Schiri gesehen, man war beschäftigt die 2 Streithähne voneinander zu trennen.

  4. SGB Fan's Gravatar SGB Fan
    18. April 2017 - 14:52 | Permalink

    Bei unserem Auswärtsspiel bei Eichwald wurden unsere Spieler und sogar unser Trainer beleidigt und provoziert. Dieser Verein gehört gesperrt!

  5. Tim's Gravatar Tim
    18. April 2017 - 13:41 | Permalink

    Liebe Mtk Fußball Kenner oder wie immer eure
    Fake Namen auch wieder mal sind.
    Bei jedem Verein gibt es immer mal ein zwei
    Die aus der Reihe tanzen und Chaos veranstalten.
    Bei dem einen Verein mehr bei dem anderen weniger.
    Rom ist auch nicht An einem Tag erbaut worden. Bei Eichwald hat sich
    Schon viel bewegt seitdem die beiden Chaos Trainer weg sind.
    Aber während der Saison kann man leider nicht den
    Kompletten Kader ersetzen und austauschen. Das sollte jedem Amateursportler klar sein und wissen. Trotzdem immer wieder schade wenn einzelne einen kompletten Verein schädigen.
    Die Reaktion darauf bei den Betroffenen Vereinen ist immer nur entscheidend.
    Sei es Hoechst, Eichwald, Neuenhain oder wer auch immer.

    • Keller's Gravatar Keller
      18. April 2017 - 18:30 | Permalink

      So wie ich es mitbekommen habe sind 4 Spieler bis Saisonende suspendiert. Gute Reaktion Eichwald!

    • El Barto's Gravatar El Barto
      19. April 2017 - 08:52 | Permalink

      Man kann nicht den kompletten Kader austauschen? Aber vor der Saison gefühlt 20 neue Spieler holen.. Eichwald war (und wird es wahrscheinlich auf weitere Zeit sein) immer für Provokationen, Beleidigungen uvm. – sei es von Spielern oder Zuschauern – bekannt.

      Wenn das mit den 4 suspendierten Spielern allerdings stimmen sollte, ziehe ich meinen Hut. Daran glauben kann ich aber vorerst nicht, da auf große Worte in dieser Liga meist keine Taten folgen.

      Lasse mich gern überraschen.

  6. Zzz's Gravatar Zzz
    18. April 2017 - 10:26 | Permalink

    Ist schon der Hammer. Immer wieder die gleichen Vereine.
    Letzte Saison hat es doch schon mal einen Vorfall mit Eichwald gegeben oder ?
    Ich hoffe das der Verein mal mit einer satten Geld sowie Punktabzug Strafe belegt wird und das solche Spieler ein für alle mal aus dem verkehr gezogen werden!
    So geht der Amateursport kaputt das ist Fakt!

  7. El Barto's Gravatar El Barto
    18. April 2017 - 09:09 | Permalink

    Bei den beiden Mannschaften (vor allem der Heimmannschaft) nicht sehr verwunderlich..

    Wird bestimmt für Hofheim gewertet und hoffentlich ne ordentliche Strafe für Eichwald nach sich ziehen.

  8. Keller's Gravatar Keller
    18. April 2017 - 08:22 | Permalink

    Was geht denn in Sulzbach ab? Kaum sind die Trainer weg, tanzen die Mäuse auf den Tischen oder wie?

Schreibe einen Kommentar