Kreisliga A, Frankfurt, Südost: Weißblau Frankfurt ringt den SV Sachsenhausen nieder!

Außerdem spielten am gestrigen Donnerstag Germania Enkheim II gegen die Spvgg. Fechenheim II 2:0. Die Tore für den Tabellenzehnten erzielten Adrian Berger und Julian Freytag. Schon zur Pause führten die leicht favorisierten Gastgeber mit 1:0 und bauten diese Führung nach dem Seitenwechsel gegen den 14. der Tabelle noch aus. Im anderen Spiel hielt Weiß Blau Frankfurt durch einen knappen 2:1-Auswärtssieg beim SV Sachsenhausen den Anschluss an das Spitzen-Trio der Liga.

Schreibe einen Kommentar