Gruppenliga Wiesbaden: Heute (Donnerstag) 7 Spiele – Spitzenspiel in Niederhöchstadt

Heute Abend geht es in der Gruppenliga Wiesbaden rund: Gleich sieben Spiele stehen auf dem Programm! Alle Spiele werden um 19.30 Uhr angepfiffen!

Das Spitzenspiel steigt in Niederhöchstadt. Dort erwartet die verlustpunktfreie TuRa den SV Niedernhausen. Der Dritte erwartet den Vierten. Wer kann oben dran bleiben?

Doch es stellen sich weitere interessante Fragen zu jeder Partie am heutigen Donnerstag:

Setzt sich der SV Wallrabenstein mit einem Heimsieg gegen Aufsteiger FC Bierstadt vorne fest oder gelingt dem Neuling der erste Sieg? Dafür müsste Bierstadt aber mindestens den zweiten Saisontreffer erzielen.

Kann die SG Walluf ihre Heimstärke gegen den FC Lorsbach ausspielen oder dürfen die Gäste den Blick weiter nach oben richten?

Hat sich Germania Weilbach endlich gefangen und zeigt das nun auch im Heimspiel gegen den SV Presberg? Oder kann Aufsteiger SV Presberg auswärts für eine Überraschung sorgen?

Kann der FSV Winkel nach dem ersten Sieg auch zu Hause gegen die SG Hoechst nachlegen? Oder werden sich die Höchster nach oben orientieren dürfen?

Wie geht das Duell der Aufsteiger zwischen der SG Bremthal und der TuS Löhnberg aus? Wird die SG Bremthal an die starken Leistungen zuletzt anknüpfen können? Oder darf das Schlusslicht endlich jubeln?

Wer entscheidet das Duell 13. Gegen 14. für sich? Kann der SV Zeilsheim mit einem Heimsieg etwas nach vorne klettern oder kann der bislang ebenfalls kaum überzeugende RSV Weyer einen wichtigen Sieg einfahren?

Schreibe einen Kommentar