Gruppenliga Wiesbaden: Die Fvgg. Kastel zerlegt die SG Hoechst!

Mit einem Kantersieg schoss sich die Fvgg. Kastel aus der Krise. Gegen das abgeschlagene Schlusslicht SG Hoechst gelang Kastel ein überragender 11:2-Heimsieg.

Die Tore waren sehr verteilt auf Kasteler Seite. Hakim Hamadouche und Sahardid Maau trafen jeweils doppelt, die weiteren Treffer erzielten Björn Hinrichsen, Seydouba Youla, Samir Azizi, Christoph Sahm, Christopher Hübner, Michael Frantzis und Mohamed Morchid.

Höchst war überfordert und chnacenlos. Die Tore für die Gäste erzielten Bekir Calginbas und Alpay Ertas.

Schreibe einen Kommentar