Gruppenliga Wiesbaden: Derbysieg für den FC Lorsbach gegen Germania Weilbach

In den MTK-Derbys der Gruppenliga geht es weiter rund: Gestern setzte sich der FC Lorsbach überraschend deutlich  gegen Germania Weilbach durch. Die Gastgeber waren giftiger in den Zweikämpfen und kauften Weilbach dadurch den Schneid ab. Dennis Beckmann, Mustapha Bouzachdat und zwei Mal Volkan Burakcin in der Schlussphase machten den klaren Heimsieg des FC Lorsbach gegen die hoch gehandelten Weilbacher perfekt.

Für Lorsbach war es der perfekte Saisonstart: Sechs Punkte aus den ersten zwei Derbys – es scheint als sei der FCL für das kommende Derby am Sonntag beim SV Zeilsheim gerüstet.

Schreibe einen Kommentar