Gruppenliga WI: TuRa-Spiel in Hausen/Fussingen abgebrochen – Flutlicht-Ausfall

TuRa Niederhöchstadt führte im Samstagsspiel der Gruppenliga Wiesbaden schon mit 3:0 bei der SG Hausen/Fussingen/Lahr, dann gingen die Lichter aus. Das Flutlicht gab den Geist auf und ging auch nicht wieder an. Deshalb wurde die Partie abgebrochen. Es folgt wohl ein Wiederholungsspiel!

1 Kommentar von "Gruppenliga WI: TuRa-Spiel in Hausen/Fussingen abgebrochen – Flutlicht-Ausfall"

  1. Kenner's Gravatar Kenner
    6. März 2016 - 17:28 | Permalink

    Ein Schelm wer Böses dabei denkt… Alles andere als eine Wertung für Niederhöchstadt wäre ein schlechter Witz.

Schreibe einen Kommentar