7 Kommentare von "Gruppenliga WI: Mohamed Asbai spielt nun für den VfB Unterliederbach!"

  1. Ehemaliger Mitspieler und Freund's Gravatar Ehemaliger Mitspieler und Freund
    1. August 2016 - 10:20 | Permalink

    Mo ist mit Abstand bester Spieler gewesen! Dennoch ein Spieler mit schwiriegem Charakter. Arrogant ist sein zweiter Vorname. Kapitän ja, weil Vetterwirtschaft..
    Denke in Unterliederbach wird er nicht den Molli machen können, da es dort auch Persönlichkeiten gibt. Mo alles gute in Unterliederbach.

    Gruß Zaki

  2. Turan's Gravatar Turan
    25. Juli 2016 - 12:23 | Permalink

    Sky-Experte hast du keinen Namen?

    Mo Asbai hat gezeigt das er in der GL spielen kann, also was ist dein Problem?

  3. Eschborn Beobachter's Gravatar Eschborn Beobachter
    25. Juli 2016 - 00:26 | Permalink

    Mit Abstand stärkster Spieler in der letzten Saison bei Eschborn gewesen, in der Gruppenliga.

    Zudem auch noch Kapitän gewesen.
    @Sky. Experte : Einfach nur Mobbing oder auf welchen Sportzplätzen warst du letzte Saison.

  4. wacker's Gravatar wacker
    22. Juli 2016 - 23:18 | Permalink

    Besser als zu euch nach Höchst du Gulaschkanone;-)

    • Spieler Rot's Gravatar Spieler Rot
      25. Juli 2016 - 11:31 | Permalink

      Warum wird immer die SG Höchst hier mit ins Gespräch gebracht wenn es um Ehemalige Spieler geht , so Jungs wie Asbai und egal wie sie auch immer heißen Intressieren in Höchst keinen Menschen mehr .
      Und gebrauchen kann man ihn in Unterliederbach auf jedenfall ist ein guter ;-)
      Also lasst doch einfach die Komentare über Höchst und alles ist in Ordnung .
      Oder tut es hier dem ein oder anderen immer noch Weh das wir Aufgestiegen sind ohne diese Spieler .

  5. Beobachter 2's Gravatar Beobachter 2
    19. Juli 2016 - 20:41 | Permalink

    Flop

  6. Sky-Experte's Gravatar Sky-Experte
    19. Juli 2016 - 19:55 | Permalink

    So Gulasch dieser Asbai..
    Ist rausgeschmissenes Geld..
    Kann ULB gleich Geld von Leunabrücke werfen, können die wenigstens flattern sehn..

Schreibe einen Kommentar