3 Kommentare von "Gruppenliga WI: Kehrt auch Marvin Friedrich zu Germania Weilbach zurück?"

  1. Bäcker's Gravatar Bäcker
    8. Mai 2015 - 14:54 | Permalink

    Als wenn ein ortsansässiger Metzger in der heutigen Zeit eine Gruppenligamannschaft vom Geld her konkurrenzfähig halten kann…

  2. Letzter Spieltag's Gravatar Letzter Spieltag
    6. Mai 2015 - 09:40 | Permalink

    Erst schießt er die Germanen am letzten Spieltag in die KOL und dann wieder da hin zu wechseln. Eher unwahrscheinlich, da wird in Wildsachsen nochmal kräftig der Öl Geld ins Feuer werfen und Hurra alle bleiben …….

    • DeiMudderKannKeinButterbrotSchmieren's Gravatar DeiMudderKannKeinButterbrotSchmieren
      6. Mai 2015 - 10:54 | Permalink

      Geld ist nicht alles…aber für den ein oder anderen vieles!
      Deshalb bin ich mal gespannt, wer am Ende alles bleibt, bzw. geht. Vielleicht ist aber auch die Kameradschaft in Wildsachsen so toll, dass das alles gar nicht stimmt mit dem Geld…??? Bleibt spannend, vor allem könnte es ja wirklich zu einem Endspiel am letzten Spieltag um den Klassenverbleib kommen zwischen Wildsachsen und Weilbach. Das würde ich mir dann auch mal anschauen und mal beobachten, ob dann noch jeder alles für seinen aktuellen Verein gibt…

Schreibe einen Kommentar