Gruppenliga vom Sonntag, 10.09.17

FC Eddersheim II : SV 08 Neuenhain 8:2 (6:1)
Tore: 1:0 Timo Grünewald (6.) 2:0 Atsuki Sorihashi (7.) 3:0 Timo Grünewald (9.) 4:0 Turgay Akbulut (33.) 4:1 Thomas Gräf (34.) 5:1 + 6:1 Atsuki Sorihashi (40. + 44.) 6:2 Thomas Gräf (70.) 7:2 Nico Hecker (82.) 8:2 Paul Schuster (84.)

Wörsdorf : DJK Flörsheim 1:4 (1:2)
Tore: 0:1 Pierre Massfeller (5.) 0:2 Soufian El-Allali (19.) 1:2 Fillip Alexiadis (24.) 1:3 + 1:4 Patrick Barnes (55. + 64.)

Tura Niederhöchstadt : SV Rot-Weiss Hadamar II 1:5 (1:0)
Tore: 1:0 Dennis Wohl (43.) 1:1 + 1:2 Tristan Burggraf (52. + 63.) 1:3 Marc Henkes (69.) Strafstoß 1:4 Steffen Rücker (85.) 1:5 Yuki Noguchi (87.)

Germania Weilbach : RSV Würges 2:2 (0:1)
Tore: 0:1 Manuel Meuth (23.) 1:1 Markus Schönweitz (49.) 2:1 Nabuaki Tsugawa (57.) 2:2 Manuel Meuth (69.)

RSV Weyer : SG 01 Höchst 0:2 (0:1)
Tore: 0:1 Reda El Ouardani (45. + 2) 0:2 Marvin Da Silva (48.)

SV 1913 Niedernhausen : SV Wiesbaden 1899 3:3 (2:1)
Tore: 1:0 Philipp Hemerat (5.) 2:0 Rafael Ruiz Gonzalez (14.) 2:1 Patrick Knabe (31.) 3:1 Timo Wagner (49.) 3:2 Nikolaos Poursanidis (50.) 3:3 Neil-Nigel Bier (87.)

SV Presberg : SG Orlen 3:2 (0:0)
Tore: 0:1 Haybert Baghramian (61.) 1:1 Buelent Atas (75.) 1:2 Haybert Baghramian (80.) 2:2 dis Zejnilovic (82.) 3:2 Buelent Atas (90. + 2.)

VFB Unterliederbach : TuS Nordenstadt 5:1 (1:0)
Tore: 1:0 Celal Yesil (16.) 2:0 Mohamed Asbai (52.) 3:0 Guenduez Can Cosar (61.) Strafstoß 4:0 Tugay Caliskan (67.) 5:0 Celal Yesil (73.) 5:1 Patrick Lieb (81.)

FSV Hellas Schierstein : TUS Hahn 4:0 (1:0)
Tore: 1:0 Ilias Amallah (39.) 2:0 Atanasios Nakos (72.) 3:0 + 4:0 Polat Yolver (86. + 88.)

5 Kommentare von "Gruppenliga vom Sonntag, 10.09.17"

  1. 21. September 2017 - 12:11 | Permalink

    Hi HI

  2. Paco Sanmartin's Gravatar Paco Sanmartin
    15. September 2017 - 10:32 | Permalink

    Unabhängig davon, ob die von der Ersten Mannschaft unterstützt wurde, was völlig legitim ist, hat Neuenhain aber auch nicht Gruppenliganiveau gespielt. Der Auftritt der Gäste war insgesamt schwach. Mangelnde Laufbereitschaft, fehlende Zuordnung und ein schwacher Keeper. Ich hatte während des gesamten Spiels nie den Eindruck, dass Neuenhain was entgegen setzt, oder kämpft. Kampfloser, Herzloser und Lustloser Auftritt.

    • Zuschauer's Gravatar Zuschauer
      18. September 2017 - 13:07 | Permalink

      Mag sein trotz allem…man schaue auf das Ergebniss gestern OHNE VERSTÄRKUNG…kurz um:Kein GRUPPENLIGA NIVEAU in normal Besetzung.

  3. Zuschauer's Gravatar Zuschauer
    11. September 2017 - 13:40 | Permalink

    Eddersheim II braucht wieder einmal die Hilfe des Landesliga-Teams..wie schon in der KLO…kann man so machen…ist aber in meinen Augen Wettbewerbsverzerrung und beeinflusst so ein Spiel entscheidend…

Schreibe einen Kommentar