Gruppenliga Frankfurt West: Zwei klare Heimsiege am gestrigen Freitagabend!

Während die SG Ober-Erlenbach zu Hause gegen den SV Gronau als klarer Favorit ins Spiel ging und dementsprechend deutlich mit 5:0 siegte, war das 4:1 vom SV Nieder-Wöllstadt gegen Germania Enkheim eine haushohe Überraschung. Der Tabellen-13. lag gegen den Gast von Rang 11 sogar früh durch einen Treffer von Kevin Naumann hinten, reagierte aber mit großer Moral und drehte das Spiel noch deutlich zu seinen Gunsten.

Robert Lang avancierte zum Mann des gestrigen Tages, indem er zunächst noch vor dem Seitenwechsel das 1:1 für die Hausherren besorgte und schließlich im zweiten Spielabschnitt seinen zweiten Treffer anfügte…

Die anderen beiden Tore für die glücklichen Hausherren erzielten Johannes Eder und Lukas Schlereth…

Schreibe einen Kommentar