Gruppenliga Frankfurt West: Viktoria Preußen hofft bei der Spvgg. Bad Homburg auf die Wiederauferstehung!

Heute um 19.30 Uhr bekommt die Mannschaft auf Platz 16 auf die Rehabilitation gegen den Tabellennachbarn, aus Bad Homburg. Viktoria Preußen hat nach vier Spieltagen nur zwei Punkte auf dem Konto und verlor zuletzt gegen den Tabellenzweiten, SG Ober-Erlenbach gar mit 0:7. Dass die Spvgg. Bad Homburg als Gegner aber auch nicht wesentlich erfolgreicher war, zeigt die Tatsache, dass der Tabellen-15. durch das 3:2 gegen den SV Nieder-Wöllstadt erst am vierten Spieltag die ersten Punkte einfuhr.

Wer von den beiden Mannschaften kann sich im Tabellenkeller heute Abend freischwimmen. Das Spiel an der Bad Hombuger Sandelmühle verspricht auch deswegen spannend zu werden, da ein Unentschieden bei der momentanen Tabellensituation keinem der beiden Teams weiterhilft.

Schreibe einen Kommentar