Gruppenliga Frankfurt West: Die Spvgg. Griesheim wendet die Blamage beim Wintercup 2014 ab – TuS Hahn gewinnt das Turnier!

Nach zwei Niederlagen in der Gruppen-Phase musste die gastgebende Mannschaft von Karl Müller am Finaltag des Wanderpokals der Fußballbörse lediglich im Spiel um Platz fünf gegen die SG Anspach antreten. Hier rehabilitierte sich die Spvgg. Griesheim endlichund siegte mit 3:0 gegen den Liga-Konkurrenten aus der Gruppenliga Frankfurt West.Mesut Mesanovic, Teklu Tewelde und Deniz Pekguezelygit markierten die Treffer für die Hausherren.

Im Spiel um Platz drei gab es das nächtse Liga-interne Duell zwischen dem VfB Unterliederbach und Viktoria Kelsterbach aus der Verbandsliga Mitte. Hier triumphierten die abstiegsbedrohten Unterliederbach mit 4:2 über das potentielle Spitzenteam aus Kelsterbach.

Dennis Kollmeier, Julio Molongua (2) und Zamir Daudi erzielten die Tore für den Dritten des diesjährigen Wintercups. Bei Viktoria Kelsterbach trugen sich Dominic Machado und Manuel May in die Torschützenliste ein.

Im großen Finale zeigte dann die TuS Hahn, dass sie in der Gruppenliga Wiesbaden zurecht im oberen Tabellenfeld steht. Gegen den bis dato verlustpunktfreien FSV Bischofsheim siegte das Team, das mit vier Punkten in Gruppe B ins Endspiel eingezogen war mit 4:2. Zwei Treffer von Thomas Lauer und die Tore von Steffen Jude und Robin Kremer waren zu viel für Bischofsheim. Hier trafen lediglich Emanuel Becker und Patrick Schreiber.

Schreibe einen Kommentar