Gruppenliga Frankfurt West: Der SC Dortelweil stößt den FC Kalbach vorerst vom Thron!

Es ist nicht selbstverständlich, dass ein Absteiger sich in der neuen, niedrigeren Klasse schnell aklimatisiert und von Beginn an den Ton mit angibt. Dem SC Dortelweil als ehemaligem Verbandsligist scheint dies in der Gruppenliga Frankfurt West aber sehr gut zu gelingen. Im Heimspiel wurde Germania Enkheim gestern mit 3:1 besiegt.Der Erfolg war schon der sechste Saisonsieg im achten Spiel für die Truppe von Markus Beierle. Das Gerüst beim SC Dortelweil besteht noch aus Verbandsliga Süd-Zeiten weiter und wurde mit sinnvollen und guten Spielern verstärkt.

Im Duell mit dem Tabellenzwölften tat sich der Favorit auf dem heimischen Rasenplatz lange schwer und fand erst in den zweiten 45 Minuten in die Erfolgsspur. Wieder einmal war es Robin Dobios, der mit zwei Treffern in der zweiten Hälfte den Unterschied machte. Nando Proecki markierte den dritten Treffer für den SC Dortelweil.

Für die Auswärtsmannschaft von Trainer Taner Yalcin war Michael Peter als Mannschaftsführer erfolgreich. Der Frankfurter Gruppenligist sucht im unteren Mittelfeld weiterhin nach seiner Form…

Außerdem spielten am gestrigen Mittwochabend: der SV Nieder-Wöllstadt gegen Aufsteiger EFC Kronberg 0:4!!!

13 Kommentare von "Gruppenliga Frankfurt West: Der SC Dortelweil stößt den FC Kalbach vorerst vom Thron!"

  1. Beobachter's Gravatar Beobachter
    24. September 2013 - 06:50 | Permalink

    Schön das die Spieler sich selber lustig machen und auch noch den Namen der Wirtin benutzen. Statt den Namen der Wirtin zu nutzen sollten die Spieler Trainer Sportliche Leitung lieber ihre Deckel bei ihr Zahlen wenn sie nicht schon entsorgt wurden, was ja viele gerne im Team machen.

  2. Gordana's Gravatar Gordana
    23. September 2013 - 16:45 | Permalink

    Herr Cagritekin ich liebe dich! Ich will dich heiraten und ich möchte mindestens ein Kind von dir! Kuss

  3. Mitglied's Gravatar Mitglied
    23. September 2013 - 07:57 | Permalink

    Carlos ich weiß nicht wer du bist und wo du her kommst. In Kalbach werden seit Jahren alle Mitglieder vom GANZEN Vorstand für dumm verkauft! Jedes Jahr werden tausende von Euros aus dem Fenster geworfen, dazu gehört auch das Geld was der Jugend zu steht. Was die Jugend aber NIE zu sehen bekommt! Da ja alles für die Erste Mannschaft drauf geht! Also schreib bitte nur wenn du auch die Politik und die Leute im Vorstand richtig Carlos ich weiß nicht wer du bist und wo du her kommst. In Kalbach werden seit Jahren alle Mitglieder vom GANZEN Vorstand für dumm verkauft! Jedes Jahr werden tausende von Euros aus dem Fenster
    geworfen, dazu gehört auch das Geld was der Jugend zu steht. Was die Jugend aber NIE zu sehen bekommt! Da ja alles für die Erste Mannschaft drauf geht! Also schreib bitte nur wenn du auch die Politik und die leute im Vorstand kennst.

  4. Silvia's Gravatar Silvia
    23. September 2013 - 06:37 | Permalink

    Herr Cagritekin ich will ein Kind von Dir…..

  5. Marcelinho's Gravatar Marcelinho
    22. September 2013 - 14:41 | Permalink

    Eilmeldung: Der FCK legt sein Augenmerk dieses Jahr ausschließlich auf den Gewinn des Krombacher Kreispokals, da es neben Ruhm und Ehre hier auch um große Mengen Freibier geht. Neben dem vielen Geld der einzige Anreiz, der einen Wobbe, Weigand,Soldinger,Stein und Seith zum Laufen bringt…

  6. Andrea Ypsilanti's Gravatar Andrea Ypsilanti
    21. September 2013 - 18:02 | Permalink

    Herr Cagritekin ich liebe Sie!

  7. Tonne's Gravatar Tonne
    21. September 2013 - 13:02 | Permalink

    der einzige in der Kalbacher Söldner truppe der jeden euro wert ist das ist der Weigand !!
    den müsste man mit kohle zuschütten denn er zieht im Zweikampf nicht zurück und hältauch mal degegen

  8. Carlos's Gravatar Carlos
    20. September 2013 - 12:51 | Permalink

    Kaum verlieren die Kalbacher schon kommen die Ratten aus den Löchern.
    Was kann der Verein dafür, wenn sich Spieler verletzen oder möchtgern Führungsspieler ganz billig sich zweimal vom Platz stellen lassen (Seith)?
    Ich würde so deppen rausschmeißen. Und was soll der Weigand bitte sauber halten? Der hat die hälfte aller Gegentore verschuldet. Durchschnitt.
    Immer die selbe Leier. Andere Vereine machen es auch nicht besser Seckbach mit ner Oberliga Mannschaft, Erlennbach mit teuren Ex-Profis, Anspach mit ner teurn Mannschaft.
    Und Merzhausen auch nicht. Hut ab vor Bornheim.

    • Juan Carlos's Gravatar Juan Carlos
      20. September 2013 - 14:54 | Permalink

      Außer Carlos könnt ihr alle gehen!

  9. Eddy's Gravatar Eddy
    20. September 2013 - 09:24 | Permalink

    Absolut Richtig Thorsten. Und jetzt muss er sich auch noch selber auf die Bank setzten da keine Spieler mehr zur Verfügung stehen ( leicht verplant ), aber Hut ab und das obwohl er ein Kreuzbandriss hat laut seinen aussagen. Ganz toller Typ dieser Cagritekin.

  10. Jugend's Gravatar Jugend
    20. September 2013 - 08:48 | Permalink

    Das Geld in Kalbach wird schon seit Jahren sinnlos zum Fenster rausgeschmissen. Die leidtragenden sind die Jugendspieler, für diese ist nicht mal Geld für ein Weihnachtsgeschenk vorhanden. Schämen solltet ihr euch diese ganzen Oberurseler Söldner zu holen… Null Identifikation mit dem Verein, NULL

  11. Thorsten Wolf's Gravatar Thorsten Wolf
    20. September 2013 - 08:23 | Permalink

    Beim besten Willen, der FC Kalbach ist an Peinlichkeiten kaum noch zu Überbieten. Vor der Saison wurden Ladenhüter anderen Verein und Invaliden als Verstärkungen dem Kader beigefügt. Coach Cagritekin ist als Trainer mit der gesamten Situation einfach überfordert. Alles auf eine fehlende Körperspannung zurück zu führen ist einfach eine Aussage, die auf mangelnde Qualität zurückzuführen ist.

    Ich verfolge regelmäßig die Spiele des FCK und ich suche noch vergebens nach der Handschrift des Trainers. Vielleicht lautete diese ja, der Stein macht das schon. Oder Leonart und Weigand halten den Laden schon sauber. Aber nichts dergleichen ist bisher eingetreten.

  12. Eddy's Gravatar Eddy
    19. September 2013 - 07:17 | Permalink

    Was der FC Kalbach ist nur zweiter. Die haben doch soviel Geld Investiert die müssten doch schon 10 Punkte vorsprung haben. Mit der Söldner Truppe.

Schreibe einen Kommentar