Gruppenliga Frankfurt West: Das abgebrochene Spiel zwischen dem FC Kalbach und der Spvgg. Griesheim wird tatsächlich neu angesetzt!

Für die Verantwortlichen der Spvgg. Griesheim ist das Urteil des Verbands schon etwas verwunderlich. Ende November 2013 wurde das Gruppenliga-Spitzenspiel und Derby zwischen dem FC Kalbach der Spvgg. Griesheim aufgrund einer schweren Verletztung von Dennis Soldinger abgebrochen. Die Gastgeber sahen sich nach dem Hubschrauber-Einsatz nicht imstande die Partie fortzusetzen und baten den Schiedsrichter Sebastian Meon beim Stand von 1:2 das Spiel abzubrechen.

Die Spvgg. Griesheim führte und erwartete die drei Punkte am grünen Tisch zugesprochen zu bekommen. Hier hatten sich die Verantwortlichen aber getäuscht. Wie der Mittelkreis erfuhr, soll das Frankfurter Gruppenliga-Derby nun im Mai 2014 neu angesetzt werden!!!

9 Kommentare von "Gruppenliga Frankfurt West: Das abgebrochene Spiel zwischen dem FC Kalbach und der Spvgg. Griesheim wird tatsächlich neu angesetzt!"

  1. Anheizer's Gravatar Anheizer
    17. Februar 2014 - 21:49 | Permalink

    Auf diesem Wege erst noch einmal alles gute an Dennis s. Sollte das Spiel tatsächlich erst im Mai ausgetragen werden, gehts für die beiden selbsternannten besten sturmreihen der Liga doch sowieso nur noch um die goldene Ananas. Außerdem sollten die Jungs von der eichenstraße net so Große Töne spucken, war es doch einer ihrer Spieler der den kalbacher zum fußballinvaliden gemacht hat.

    • rudi's Gravatar rudi
      18. Februar 2014 - 13:17 | Permalink

      durchausmöglich anheizer. die abkassierer die nix bringen sind wieder auf dem sprung. ganze oberurseler band. krieg schon weg. jetzt folgt stein und füssel. beide schlecht in orschel und anspach schon nix gebracht. dazu die bocklosn kalbacher, die den verein steuern. seith und philipi und wobbe…an denen ist der welt trainer meyer schon gescheitert. nicht zu vergessen die planlose führung….by by kalbach

      • Anonym's Gravatar Anonym
        19. März 2014 - 13:19 | Permalink

        Dieser rudi gefällt mir!!!
        Endlich mal einer der das ausspricht!!! Respekt.

    • Walder Wenk's Gravatar Walder Wenk
      18. Februar 2014 - 13:26 | Permalink

      Ich denke ein Wiederholungsspiel ist absolut sinnvoll und für beide Seiten ein fairer Deal!

      „Nachts ist es kälter, als draußen“

  2. Walder Wenk's Gravatar Walder Wenk
    17. Februar 2014 - 16:32 | Permalink

    „Wichtig ist es immer, die Treppe von oben nach unten zu kehren!“

  3. rudi's Gravatar rudi
    17. Februar 2014 - 15:16 | Permalink

    Skandalurteil? Das ich nicht lache. Da liegt ein Spieler schwerverletz am boden und die griesheimer wollen weiter spielen. Das ist ein skandal.
    Das verhalten von der sportlichen führung von griesheim ist ein skandal. Selbst die Griesheimer Spieler wollten nicht mehr.
    Was das gute verhältnis der kalbacher zum verband angeht wurden vor drei jahren 30 Punkte abgezogen. Für eine kleinigkeit ohne vorteile für den verein.
    Das Thema Geld ist auch klasse…wieviele neu zugänge sind den im winter nach griesheim?
    Alle natürlich ablösefrei für die lecker worscht vom verrosteten grill und wegen der tollen Umgebung

  4. Henner's Gravatar Henner
    17. Februar 2014 - 14:04 | Permalink

    Auf wunsch vom Kalbacher Kapitän und Sportlichenleiter wurd das Spiel Abgebrochen! Ganz klar ein Regel verstoß vom Verband! Es wird Zeit das beim Verband die Ämter neue besetzt werden! Wie sagen die in der Bundesliga „Fussball Mafia DFB“ bei uns ist es die „Fussball Mafia HFV“
    Das ist Fakt!

  5. Valderama_69's Gravatar Valderama_69
    17. Februar 2014 - 12:28 | Permalink

    Skandalurteil!!

    Es wurde gegen alle Satzungsbestimmungen entschieden.
    Reine Willkür des Verbandes.Geld schießt nicht nur tore sondern legt auch den gewinner fest.

  6. Andre's Gravatar Andre
    17. Februar 2014 - 11:31 | Permalink

    Die Kalbacher haben halt ein gutes Verhältnis zu den Leuten vom Verband.
    Das ist nicht das erste Mal das die vom Verband bevorzugt werden.
    Nur wenn das mal ans Tageslicht kommt, was auch bestimmt früher oder Später passieren wird
    wünsche ich dem FC Kalbach viel Spaß.

Schreibe einen Kommentar