Jugend MTK: Spielberichte/Ergebnisse der U11 und U 10 von Viktoria Kelsterbach

Mittelkreis erreichte folgender Spielbericht von Viktoria Kelsterbach:

U11: Vikt. Kelsterbach – Germ. Weilbach 1:1 (1:0)

Am fünften Spieltag erwartete die E1-Jugend der Viktoria den unmittelbaren Tabellennachbarn aus Weilbach. Beide Mannschaften lieferten sich eine ausgeglichene Partie, in der sich der Gastgeber und der Gast nur wenige Torraumszenen erspielen konnten. Die beiden Abwehrreihen standen sehr gut und ließen nur wenig zu. Lukas Kreitz und Maximilian Mantik standen in der Abwehr sehr gut und leiteten immer wieder durch gutes Passspiel die Angriffe ein. Torwart Lucas Steinmetz blieb weitestgehend beschäftigungslos, aber das wenige, was auf sein Tor zukam, hatte er sicher im Griff. Die Kelsterbacher machten nur wenige Fehler und der Ball lief sicher durch die eigenen Reihen. Allerdings gelangten die Gastgeber nur selten in den Gefahrenbereich des gegnerischen Strafraums, um einen sicheren Torabschluss erzielen zu können, da die Weilbacher ihre Abwehrarbeit sehr konzentriert verrichteten.

Sowohl das Mittelfeld als auch der Sturm ließen auf beiden Seiten den richtigen Zug zum Tor vermissen und so neutralisierten sich beide Mannschaften fast über die gesamte Spieldauer. Die ersten nennenswerte Torchance hatte Leon Louis Koch in der 20. Spielminute, als er sich gegen seinen Gegenspieler gut durchsetzte, sein Schuss jedoch knapp das Tor verfehlte. Kurz vor der Halbzeit, als alle Beteiligten schon mit dem Unentschieden rechneten, erzielte Arseni Krasinov nach einer schönen Einzelaktion in der 23. Spielminute doch noch das 1:0 mit einem strammen und gezielten Schuss in die rechte Torwartecke.

In der zweiten Halbzeit war es in der 32. Spielminute wieder Leon Louis Koch überlassen, mit einem strammen Schuss, nach einem weiten Abschlag von Lukas Kreitz, die erste nennenswerte Aktion zu setzen. Sein Schuss verfehlte allerdings erneut knapp sein Ziel. In der 37. Spielminute gelang den Weilbachern dann der Ausgleich, nachdem eine scharfe Hereingabe in den Strafraum abgefälscht den Weg ins Tor fand. Hier war Lucas Steinmetz chancenlos. Leon Louis Koch und Arseni Krasinov hatten in der 39./45. noch mit zwei guten Fernschüssen den Sieg auf dem Fuß, aber letztlich blieb es bei einem gerechten Unentschieden zwischen zwei Mannschaften auf Augenhöhe.

Es spielten:

Lucas Steinmetz, Steffen Szynkarek, Lukas Kreitz, Stavros Papadopoulos, Maximilian Mantik, Arseni Krasinov, Leon Louis Koch und Jannis Plitt.

U10: Vikt. Kelsterbach – SG Kelkheim 1:5 (0:1)

Torschütze in der 30. Minute: Nasim Boussihmed

Schreibe einen Kommentar