Jugend MTK (U15-Kreisliga): So wurde am Samstag gespielt.

SFD Schwanheim  –  Germania Schwanheim  2:2 (1:1)

Schwanheimer Derby endete mit einem Remis.

Die SFD ging in der 11. Minute durch John Battoni mit 1:0 in Führung, die Tim Schreier in der 18. Minute für die Germania zum 1:1 Halbzeitstand ausglich. Vassilios Kasartzoglu brachte die Gastgeber dann in der 41. Minute wiederum mit 2:1 in Führung, die Emir Yener in der 50. Minute zum Endstand von 2:2 egalisierte.

DJK Hattersheim  –  SV Zeilsheim  3:2 (0:2)

Die Gäste aus Zeilsheim gingen bis zur Halbzeitpause durch die Tore von Eren Demir (8. Min.) und Andre Schwabe (27. Min./Strafstoß) mit 0:2 in Führung, die die DJK jedoch in der 2. Halbzeit noch in einen 3:2 Heimsieg umwandelte. Leider wurden die Hattersheimer Torschützen nicht genannt.

SV 07 Kriftel  –  Germania Weilbach III  1:0 (1:0)

Der Siegtreffer für die Gastgeber erzielte Noah Lüders in der 18. Spielminute.

FV 08 Neuenhain  –  FC Marxheim  1:0 (1:0)

Das entscheidende Tor fliel bereits in der 2. Spielminute. Leider ist der Torschütze nicht bekannt.

Spvgg. Hochheim  –  SG Oberliederbach 1:2 (0:0)

Hochheim ging in der 41. Spielminute mit 1:0 in Führung (Torschütze unbekannt), die die Gäste in der 55. Minute (Torschütze unbekannt) ausglichen. In der 60. Spielminute gelang Yunes Karouia der Siegtreffer zum 1:2 Auswärtssieg der SGO.

 

Schreibe einen Kommentar