Jugend MTK (U15-Kreisliga): Die Ergebnisse vom Mittwoch und Samstag – Umut Turuskan trifft 7 x.

Mittwoch:

SG Kelkheim II  –  FV 08 Neuenhain  0:1 (0:0)

Den Siegtreffer für die Gäste erzielte Jacob Hermann in der 46. Spielminute.

Samstag:

Germania Weilbach III  –  FC Marxheim  0:2 (0:0)

Die Torschützen wurden nicht genannt.

SG Sossenheim  –  DJK Hattersheim  1:16 (1:6)

Die Gastgeber gingen in der 5. Minute durch Mahdi Ahmed mit 1:0 in Führung. Danach trafen nur noch die Gäste durch Marcel Muth (6. Min.), Dion Shabani (11. Min.), Karim Garcia Bernardez (22./25./32. Min.), Umut Turuskan (28./37./39./46./65./67./68. Min.), Hamid Mohammadfi (41. Min./Eigentor), Nils Hrth (45. Min.), Berkan Erkol 55. Min.) und Navid Asisi (57. in.).

SG Oberliederbach  –  Viktoria Kelsterbach  3:4 (2:4)

3-facher Torschütze für die SGO war Sebastian Bott in der 12./12./55. Spielminute.

Für die Gäste aus Kelsterbach waren Arseni Krasinov (4./8. Min.) und Dominic Kneisel (16./26. Min.) erfolgreich.

FC Eddersheim II  –  FV 08 Neuenhain  0:3

Für Neuenhain trafen Lukas Loncar (3. Min.), Imre den Hollander (45. Min.) und Philipp Merz (66. Min.).

SG Kelkheim II  –  SV Kriftel  3:3 (2:2)

Für Kelkheim trafen Alain Bylon (6. Min.), Camilla Küver (15. Min.) n.n. (66. Min.).

Die Krifteler Torschützen sind leider nicht bekannt.

Germania Schwanheim  –  SV Zeilsheim  2:1 (0:0)

Mostaha Noudouh (40. Min.) und Michael David Berntal (55. Min.) trafen für die Germania. Das Tor für die Gäste aus Zeilsheim schoss Leon Pehle in der 57. Spielminute.

Schreibe einen Kommentar