Jugend MTK: B-Junioren der SG Kelkheim steigen in die Hessenliga auf

Die B-Junioren der SG Kelkheim schafften in zwei Relegationsspielen gegen die JFV Bad Soden-Salmünster den Aufstieg in die Hessenliga.

Im ersten Spiel zu Hause (Do., 19.06.2014) siegten sie mit 6:1 (4:0) Toren (Torschützen: Nikita Jäckel (24./37. Min.), Moreno Dominik Eckert (31. Min.), Lukas Kilian (40. Min.), Kermitt Tyler (50. Min.) und Schafik Sultani (54. Min.). Den Gegentreffer für die JFV  erzielte Silas Ehmer in der 79. Spielminute.

Das Rückspiel fand am Sa., dem 21.06.2014 in Bad Soden-Salmünster statt. Hier verloren die Kelkheimer mit 4:1 (0:1) Toren. Der Torschütze für Kelkheim war Christian Waschek in der 15. Min. Die Tore für die JFV erzielten  Silas Ehmer (63./80+1. Min.), Akbar Ahmadi (69. Min.) und Florian Reichler (79. Min./Strafstoß).

Aufgrund der besseren Tordifferenz in den beiden Relegationsspielen schaffte die  SG Kelkheim jedoch den Aufstieg in die B-Junioren-Hessenliga.

Mittelkreis sagt herzlichen Glückwunsch.

Schreibe einen Kommentar