Jugend MTK (U19-/U17-Kreisliga): Die Ergebnisse vom Mittwoch.

U19:

SG Oberliederbach  –  TuRa Niederhöchstadt

2:2 (1:1)

Torschützen für die SGO waren Sorush Moradi (21. Min.) und Jafet Redai (46. Min.).

Die Torschützen der TuRa wurden nicht genannt.

FV 08 Neuenhain  –  DJK Hattersheim  3:10 (3:5)

Für die Gastgeber waren Samuel Contzen (7:/13. Min.) und Louis Schatten (8. Min.) erfolgreich.

Die Tore der Gäste aus Hattersheim teilten sich Justin Thieme (10./11./55. Min.), Jens Langer 25./28. Min.), Alessio Scaccetti (34./83. Min.), Moritz Schmelzer (63. Min.), Jan Brenninger (70. Min.) und Lukas Medak (90. Min.).

TuS Hornau II  –  FSC Eschborn  2:2 (1:0)

Jeweils doppelte Torschützen waren für Hornau Finn Riley (16./55. Min.) und für Eschborn Sefa Kaymak (76./84. Min.).

FV Alemannia Nied  –  JSG Bremthal/Niederjosbach  2:1 (1:0)

Für die Alemannia trafen Alexander Tschischka (17. Min.) und Gian Karim Chiaramonte (68. Min.).

Der Anschlußtreffer der Gäste fiel erst in der 90. Spielminute per Strafstoß (Torschütze unbekannt).

U17:

TuRa Niederhöchstadt  –  SG Oberliederbach  13:1 (8:1)

Die Torschützen der TuRa wurden nicht genannt.

Den Ehrentreffer für die SGO erzielte Sebastian Bott in der 33. Spielminute.

Schreibe einen Kommentar