Jugend MTK (U19-Kreisliga): So wurde am Mittwoch und Donnerstag gespielt – Roberto Lavino schoss 4 Tore.

SG 01 Hoechst  –  JSG Lorsbach/Kriftel/Niederjosbach  3:4 (1:3)

Für Hoechst trafen Joel Mavinga (25. Min.), Mohammad Abdel Rahman (73. Min.) und Younes El Gouy (82. Min.).

Die Treffer für die JSG erzielten Jan Erik Radtke (14./23./74. Min.), Benedikt Markus Queeny Freund (24. Min).

DJK Hattersheim  –  JSG Ruppertshain/Schloßborn  3:0

Näheres zum Spiel und den Torschützen ist nicht bekannt.

JSG Oberliederbach/Bad Soden  –  Türk FC Hattersheim  14:0 (6:0)

Die Tore zum Kantersieg der JSG teilten sich Noah Schuler (3./59. Min.), Marc Helbing (12./15./22. Min.), Leon Kupfer (30./41./46. Min.), Kaung Myat Valen (53./89. Min.), Cayan Firat (55. Min./Eigentor), Mesgina Etbarek (57. Min.), Amine Caroum (63. Min.) und Nikals Gourd (72. Min.).

Germania Weilbach II  –  Viktoria Kelsterbach  5:0 (3:0)

Für die Germnia waren Edgard Krebs (5. Min.) und Roberto Lavino (34./45./48./57. Min.).

JSG Sulzbach/Neuenhain  –  JSG Hofheim/Zeilsheim  6:2 (4:0)

Demian Ferizaj (26./28. Min.), Mustafa Mustafov (31./44. Min.), Mehmet Akif Karapinar (80. Min./Strafstoß) und  Niklas Schmidt (89. Min.) trafen für die Gastgeber, sowie Muhammed Kurtoglu (77. Min.) und Ilias Fourka (85. Min.) für die Gäste.

Schreibe einen Kommentar