Jugend MTK (U19-Kreisliga): Hier die Ergebnisse vom Samstag.

Germania Weilbach  II  –  JSG Hofheim/Zeilsheim  3:3 (0:3)

Die Gäste brachten den Tabellenführer an den Rand einer Heimniederlage. Sie gingen in der 1. Halbzeit durch die Tore von Muhammet Fatih Turan (20. Min.), Muhammed Kurtoglu (34. Min.) und Luca Schröder (40. Min.) zunächst mit einer 3:0 in die Halbzeitpause.

In der 2. Halbzeit kamen die Gastgeber durch die Tore von Valentin Schrod (59. Min.) und Murat Can Yildirm (66. Min./Strafstoß) zunächst auf 2:3 heran, um dann in der Nachspielzeit (90+2. Min.) durch ein Eigentor von Mohamed Benamar doch noch den glücklichen Ausgleich zum 3:3 zu erzielen.

Türk FC Hattersheim  –  TuRa Niederhöchstadt  0:11 (0:2)

Die ore zum deutlichen Sieg der Gäste teilten sich Louis Hendrik Hoss (36. Min.), Fabio Moreira Fernandes (42. Min.), Sven-Moritz Öchler (46./55. Min.), ? (51. Min.), Philipp Lummer (56. Min.), Emre Ünsal (67. Min./Eigentor), Lukas Ganninger (75. Min.), Moritz Distelkamp (81. Min.), Marko Barisic (84. Min./Strafstoß) und Rudolf Glekler (85. Min.).

JSG Lorsbach/Kriftel/Niederjosbach  –  BSC Kelsterbach  1:5 (1:2)

Das Tor für die JSG erzielte Jan Erik Radtke in der 31. Spielminute.

Die Treffer des BSC teilten sich Lars Christiansen (5./79. Min.), Elias Eyhorn (28. Min.), Tom Jugel (69. Min.) und Yassin Ikan (72. Min.).

SG 01 Hoechst  –  Viktoria Kelsterbach  2:2 (1:1)

Für die SG Hoechst trafen Christoph Nitsche (28. Min.) und Aboubaker El Hamdi (41. Min.).

Beide Tore für die Gäste erzielte Mechmet Karampas (20./86. Min.).

Schreibe einen Kommentar