Jugend MTK (U19-Kreisliga): Die Ergebnisse vom Samstag.

SG 01 Hoechst  –  JSG Ruppertshain/Schloßborn  2:0 (2:0)

Torschützen für Hoechst waren Joel Mavinga (8. Min.) und Amin Kadiri (18. Min.).

JSG Oberliederbach/Bad Soden  –  JSG Hofheim/Zeilsheim  1:2 (1:1)

Die Gäste gingen bereits in der 3. Spielminute durch Luca Schröder mit 1:0 in Führung, die Leon Kupfer in der 10. Minute für die Gastgeber zum 1:1 ausglich. Ilias Fourka gelang in der 58. Spielminute der Siegtreffer zum 2:1 für die JSG Hofheim/Zeilsheim.

Viktoria Kelsterbach  –  TuRa Niederhöchstadt  1:5 (1:3)

Für Kelsterbach traf Erdogan Kocher in der 31. Spielminute.

Die Tore der TuRa schossen Louis Hendrik Hoss (1. Min.), Marko Jovanovic (27./38./68. Min.) und Maximilian Look (57. Min.).

JSG Sulzbach/Neuenhain  –  BSC Kelsterbach  4:0 (1:0)

Die Tore der JSG erzielten Fabrizio Anzalone (26. Min.), Anel Pita (64. Min.), Dominik Christian Rybka (69. Min.) und Matthias Feldhaus Posada (89. Min.).

SG Nassau Diedenbergen  –  Germania Weilbach II  1:2 (1:1)

Roberto Lavino schoss den Tabellenführer aus Weilbach in der 11. Minute mit 1:0 in Führung, die Eseyas Bariagaber in der 35. Minute zum 1:1 ausglich. Erst in der letzten (90.) Spielminute gelang Noah Buch mit einem verwandelten Strafstoß der Weilbacher 2:1 Auswärtssieg.

Schreibe einen Kommentar