Jugend MTK (U19-Kreisliga): Die Ergebnisse vom Samstag – Jens Langer traf 4 x.

FC Germania Okriftel  –  JSG Kriftel/Lorsbach  4:5 (3:2)

Für die Gastgeber waren Hidayet Sahin (6. Min.), Bilal Oukouiss (20. Min.), Serdar Sahin (40. Min./Strafstoß) und Christoph Hess (63. Min./Eigentor) erfolgreich.

Die Tore der JSG teilten sich Süleyman Üstüner (43./56. Min.), Marco Schall (45./83. Min.) und Konstantin Boquoi in der Nachspielzeit (90+2. Min.).

SV 09 Flörsheim  –  TuS Hornau II  2:2 (1:0)

Flörsheim ging durch die Treffer von Niklas Carnevale (2. Min.) und Darian Lukas Fritz (48. Min.) zunächst mit 2:0 in Führung, die Robin Leutz (51. Min.) und Sebastian Bauch (55. in./Strafstoß) für Hornau noch zum 2:2 ausgleichen konnten.

SG Oberliederbach  –  FSC Eschborn  4:3 (0:1)

Für die SGO waren Marius Sabel (48./86. Min.), Soroush Moradi (49. Min.) und Jafet Redai (56. Min.) erfolgreich.

Die Tore des FSC Eschborn erzielten Sefa Kaymak (38./57. Min.) und Abdulkadir Sagir (89. Min.).

SFD Schwanheim  –  JSG Diedenbergen/Hofheim  2:3 (2:1)

Louis Meyer brachte die JSG bereits in der 2. Spielminute mit 0:1 in Führung, die Daniel Teklemariam in der 27. Min. und Soufiane Ait (41. Min.) zum 2:1 Halbzeitstand der SFD umwandelte. Die JSG glich in der 53. Min. durch einen verwandelten Strafstoß von Ömer Aydin zum 2:2 aus und Dennis Fritsche gelang in der Nachspielzeit (90+1. Min.) der vielumjubelte Siegtreffer der Gäste zum Endstand von 2:3.

JSG Bremthal/Niederjosbach  –  1.FC Viktoria Sindlingen 4:5 (1:3)

Die Torschützen der Gastgeber wurden nicht genannt.

Für die Gäste waren Mourad Azouzi (10. Min.), n.a. (12. Min./Eigentor), Hasan Sogan (43./52. Min.) und Emirkan Cakir (49. Min.) erfolgreich.

FC Marxheim  –  SV Ruppertshain  5:2 (2:1)

Die Marxheimer Torschützen wurden nicht genannt.

Für Rupperstahin trafen Luka Hager (23. Min.) und Nils Gossenhauer (83. Min.).

JSG Sulzbach/Unterliederbach  –  FV 08 Neuenhain  3:3 (0:1)

Marco Jajonek (50. Min.), Nils Greive (62. Min.) und Kai Rasputin (81. Min.) trafen für die JSG.

Filip Pajic (17./49. Min.) und Frederik Zimmermann (75. Min.) netzten für die Gäste ein.

DJK Hattersheim  –  TuRa Niederhöchstadt  4:1 (1:0)

4-facher Torschütze für den Spitzenreiter aus Hattersheim war Jens Langer (14./52./56./90. Min.).

Der Torschütze der TuRa wurde nicht genannt.

Schreibe einen Kommentar