Jugend MTK: Spielbericht der A-Junioren-Begegnung Viktoria Kelsterbach – TuS Niederjosbach

Mittelkreis erreichte folgender Spielbericht von Viktoria Kelsterbach:

U19: Viktoria Kelsterbach – TuS Niederjosbach 0:2 (0:1)

Nach zwei deutlichen Niederlagen in Folge wollten die Spieler der U19 von Viktoria Kelsterbach gegen den Tabellennachbarn erkennbar nicht wieder unter die Räder kommen. Ohne etatmäßigen Torwart – wenngleich der gelernte Torhüter Patrick Ballarin seinen Kasten sensationell bewachte, sowie mit nur neun Feldspielern gelang dies auch lange Zeit sehr gut.

Aber wie das so ist, wenn eine Mannschaft ihre Chancen nicht nutzen kann… Die Gastgeber hätten mehrfach in Führung gehen können und mussten doch in der 40. Minute den Treffer zum 0:1 hinnehmen. Es fiel den Spielern sichtbar schwer, nach diesem unerwarteten Rückschlag wieder ins Spiel zurückzufinden. Fast zwangsläufig fiel in der 72. Minute schließlich das 0:2.

So blieb den Spielern um das Trainergespann Ippolito-Ballarin am Ende wieder nichts Zählbares. Aber doch blieb die Erkenntnis, dass eine deutliche Steigerung zu den beiden vorangegangenen Spielen erkennbar war, und diese sollte man nicht geringachten.

Erfreulich war aus Kelsterbacher Sicht auch die Rückkehr des lange verletzten Ertugrul ‚Eddy‘ Duban, der nach seiner Einwechslung deutlich zeigte, dass er heiß auf Angriff ist, aber auch erkennen ließ, dass er noch nicht wieder bei 100% seines Leistungsvermögens steht.

Aufstellung: Patrick Ballarin, Latif  Püskülev, Jorge Graca, Adi Duranovic, Hans-Christian Beinroth, Noah Schuster, Carlos da Silva Braga, Eren Duban, Kaan Aksu, Ertugrul ‚Eddy‘ Duban

Tore: Maximilian Bicer (40.), Maurice Hensl (72.)

Gelbe Karten: Eren Duban (60.), – Nils Kleber (65.)

Zeitstrafe: Adi Duranovic (78.)

Schiedsrichter: Bagdad Moukhtari

Schreibe einen Kommentar