Jugend MTK (U19-/U17-/U15-Gruppenliga): So spielten die MTK-Mannschaften

U19:

JFV Taunusstein  –  Germania Weilbach

6:1 (1:0)

Timo Franzen (43. Min.), Muhammed Coban (66. Min.), Niko Brandt (69. Min.), Akram Azzou (72. Min.), Can Günaydin (90+3. Min.) und Mosadiq Parwiz (90+6. Min.) erzielten die Tore der Gastgeber. Das Tor für Weilbach schoss Leon Roscher in der 89. Spielminute.

JFV Dietkirchen/Offheim  –  FC Schwalbach  8:0 (4:0)

Die Tore der JFV teilten sich Mert Korkmaz (1./49./81. Min.), Jakob Böhme (30./34. Min.), Jonathan Mink (39./68. Min.) und Tom Reichwein (71. Min.).

VFJ Hünstetten/Würges  –  SV Zeilsheim  5:3 (3:0)

Micha Münstermann (9. Min.), Alexander Mohr (24. Min.), Endrit Loshaj (43. Min.), Quentin Künsch (53. Min.) und Florian Maniera (55. Min.) trugen sich für die Gastgeber in die Torschützenliste ein.

Dür die Zeilsheimer Gäste waren Ali Tas (49. Min.), Haris Hodzic (70. Min.) und Daniel Minn (86. Min.) erfolgreich.

FV 02 Biebrich II  –  FC Eddersheim  0:3 (0:2)

Die Torschützen für den FCE waren Miralem Karic (35. Min.), Hamza El Messaoudi (40. Min.) und Zakaria Azagough (80. Min.).

U17:

FC Eddersheim  –  Germania Schwanheim  3:0 (0:0)

Die Eddersheimer Tore teilten sich Leon Hill (57. Min.), Deniz Krebs (66. Min.) und Pasquale Luzzi (79. Min.).

JSG Unterliederbach/Sulzbach  –  FSV Winkel  2:2 (1:1)

Die Tore für die JSG erzielten Dominik Haller (8. Min.) und Alessandro Bianco (52. Min.).

Die Torschützen des FSV Winkel wurden nicht genannt.

U15:

JFV Hohenstein  –  SG Kelkheim II  1:2 (0:1)

Für die Gastgeber war Firouz Nasiri in der 43. Minute erfolgreich.

Die Kelkheimer Torschützen wurden nicht genannt.

VFJ Hünstetten/Würges  –  VfB Unterliederbach  3:6 (1:2)

Die Tore der Gastgeber erzielten Felix Schulz (11./48. Min.) und Zain Choudhry (60. Min.).

Für den VfB trafen Youness Cherrak (13./70. Min.), Nick Wandel (28. Min.), Bryan Evina (50. Min.), Flavio Giura (54. Min./Strafstoß) und Berke Cadir (70+2. Min.).

Freie Turner Wiesbaden  –  Germania Weilbach II  2:2 (1:0)

Doppelter Torschütze für die Gastgeber war Daniel Sivirin in der 7. und 40. Spielminute.

Für Weilbach trafen Tristan Marthinsen (39. Min.) und Melis Jusufovic Eurich (52. Min.).

Schreibe einen Kommentar