Jugend MTK (U19-/U17-/U15-Gruppenliga): Die Ergebnisse der heimischen Teams – Elias Walter 6-facher Torschütze.

U19:

SG Hünfelden  –  Germania Weilbach

2:1 (2:1)

Till Schmidt (10. Min.) und Max Dalef (12. Min./Strafstoß) brachten die Gastgeber schnell mit 2:0 in Führung, die Milos Calosevic in der 40. Spielminute mit seinem Treffer noch vor der Pause zum Endstand von 2:1 verkürzte.

FC Eddersheim  –  SV Zeilsheim  12:1 (6:1)

Deutlicher Sieger beim MTK-Derby (2. gegen 3. der Tabelle) an der Staustufe.

Die Eddersheimer Tore teilten sich Hamza El Messaoudi (4./75. Min.), Paul Schmutzler (8:717./37. Min.), Hristos Paazois (28. Min.), Zakaria Azagough 37. Min.9, Miralem Karic (37. Min.), Almedin Hodzic (69./71./77. Min.) und Luca Hühne (88. Min.).

Den Zeilsheimer Ehrentreffer erzielte Ahmet Zeki Demircioglu (7. Min.).

U17:

Dienstag:

JSG Unterliederbach/Sulzbach  –  JFV Idstein/Waldems  2:1 (1:1)

Die Gastgeber gingen in der 27. Spielminute durch Dominik Haller mit 1:0 in Führung, die die Gäste in der 36. Minute durch Can Özer zum Halbzeitstand von 1:1 ausglichen. In der 55. Spielminute gelang Sergen Kizilca der entscheidende Treffer zum 2:1 Heimsieg der JSG.

Samstag:

JFV Dietkirchen/Offheim  –  FC Eddersheim  5:3 (0:1)

Für die Gastgeber trafen Chrisopher Rommelsheim (41./57./59. Min.), Julian Graf (44. Min.) und Silas Stengel (56. Min.).

Für den FCE waren Osman Kaplan (19. Min.), Jason Doldo (73. Min.) und Deniz Krebs (80+1. Min.) erfolgreich.

SG Kelkheim II  –  Germania Schwanheim  0:2 (0:0)

Beide Treffer zum Auswärtssieg der Germania erzielte Zouhir Msahli Manssouri (43./60. Min.).

Germania Weilbach  –  JFV Idstein/Waldems  1:0 (1:0)

Den Weilbacher Siegtreffer schoss Nick Berkemeier in der 34. Spielminute.

U15:

JFV Idstein/Waldems  –  VfB Unterliederbach  0:6

Die Torschützen wurden nicht genannt.

SV Wiesbaden  –  Germania Weilbach II  0:8 (0:4)

Für die Gäste aus Weilbach trafem Elias Walter (11.715./16./42.744./55. Min.) und Anil Bakirsu (14./43. Min.).

Schreibe einen Kommentar