Jugend MTK (U19-/U17-/U15-Gruppenliga): Die Ergebnisse der heimischen Mannschaften.

U19:

SV Niedernhausen  –  Germania Weilbach5:1 (3:1)

Die Tore zum Sieg der Hausherren erzielten Justin Reil (29./42./74. Min.), Leon Glöckner (40. Min.) und Simon Hottenrott (84. Min.).

Den Weilbacher Gegentreffer markierte Paris Doulkeridis in der 34. Spielminute.

VFJ Hünstetten  –  FC Schwalbach  0:3

Die Torschützen sind nicht bekannt.

FV 02 Biebrich  –  SV Zeilsheim  3:5 (1:2)

Für Biebrich trafen Mahdi Rashid Jama (35./58. Min.) und Oguzhan Calak (75. Min./Strafstoß).

Die Zeilsheimer Tore teilten sich Aurent Basha (3./13. Min.), Miroslav Komarcevic (51./80. Min.) und Riccardo Piritore (90. Min.).

U17:

SV Frauenstein  –  FC Eddersheim  3:2 (2:1)

Die Tore von Dominik Smrz (8./32./71. Min.) sorgten für die Niederlage des FCE, für die Marius Ptak (18. Min.) und Karim Ryah (65. Min./Eigentor) erfolgreich waren.

VfR 07 Limburg  –  Germania Schwanheim  3:3 (0:1)

Punkteteilung auf dem Limburger Stephanshügel.

Für die Gastgeber trafen Ioannis Melidis (44./80+4. Min./Strafstoß) und Ömer Akbulut (50. Min.).

Die Tore der Germania schossen Erke Kaymaz (39. Min.), Zouhir Msahli Manssouri 842. in.) und Abdeljalil Ouakil (62. Min.).

Germania Weilbach  –  JSG Selters/Erbach  5:2 (3:2)

Für die Germania waren Leonard Hacker (6. Min.), Lucas Wittich (17./78. Min.), Lorenzo Di Martino (27. Min.) und Amar Karjasevic (76. Min.).

Für die Gäste trugen sich Marvin Annecke Petri (37. Min.) und Justin Wolter (40. Min.) in die Torschützenlste ein.

JSG Unterliederbach/Sulzbach  –  Freie Turner Wiesbaden  2:6 (1:3)

Die Torschützen für die JSG waren Mhamed Mlahoudi (20. Min.) und Tcha Djobo Fayisal (67. Min.).

Für die Gäste trafen Ben Neumann (3./29./73./80+3. Min.), Demian von Bergen (27. Min.) und Rahfil Ahmad (68. Min.).

U15:

VFJ Hünstetten/Würges  –  Germania Weilbach II  5:2 (3:2)

Für die Gastgeber trafen Aron Störmer (15./35./40. Min.) und Rene Hohl (30./64. Min.).

Armin Teymouri (34. Min.) und n.a. (35+1. Min.) waren für die Germania erfolgreich.

SG Kelkheim II  –  TSG 1846 Maiz-Kastel  1:2 (0:0)

Der Kelkheimer Torschütze wurde nicht genannt.

Für die Gäste trafen n.a. (57. Min./Eigentor) und Enis Baran (69. Min.).

Schreibe einen Kommentar