Jugend MTK (U19-/U17-/U15-Gruppenliga): Alle Ergebnisse der MTK-Teams.

U19:

Germania Weilbach II  –  VFJ Hünstetten/Würges  0:2 (0:1)

Die Gäste siegten durch die Tore von Niklas Kern (15. Min.) und Maximilian Bilz (65. Min.) mit 0:2 Toren.

FC Eddersheim  –  JSG Hünfelden/Brechen/Weyer  2:1 (1:0)

Erneuter Sieg des FCE durch die Tore von Chihab Labrazi (40. Min.) und Paul Schmutzler (89. Min.), bei einem Gegentreffer von Elias Stephan (70. Min.).

FC Schwalbach  –  FV 02 Biebrich II  5:3 (1:1)

Für Schwalbach trafen Robin Peter Schmiegel (34./50./62. Min.), Soufiane Boujrad (47. Min.) und Leonoel Josue Jopia Pino (90+1. Min.).

Nico Kowalke (19./56. Min.) und Philipp Chatzitzortzis (86. Min./Strafstoß) trafen für die Gäste.

U17:

VfB Unterliederbach  –  TuS Nordenstadt  5:1 (3:1)

Für den VfB waren Emmanuel Karas Mensah (1. Min.), Miroslav Komarcevic (11./24. Min.), Jeremy Paulo Zimmermann (54. Min.) und Shem Gaim (70. Min.) erfolgreich.

Der Nordenstädter Torschütze ist nicht bekannt.

FC Eddersheim  –  JSG Selters/Erbach  6:0 (1:0)

Zum deutlichen Eddersheimer Sieg trafen Janic Pessel (33. Min.), Mario Malki (44. Min./ Eigentor), Miralem Karic (58. Min.), Luca Hühne (61./80. Min.) und Almedin Hodzic (68. Min.).

Germania Schwanheim  – FV 02 Biebrich  2:5 (1:2)

Ricardo Mankowski (11. Min.) und Louis Sedlacek (55. Min.) waren die Torschützen für die Germania.

Christian Haddo (19. Min.), Michael Parker (21. Min.), Benjamin Gerloff (53. Min.), Arnel Cikotic (71. Min.) und Salim Bairi (74. Min.) waren für die Gäste aus Biebrich erfolgreich.

 

Germania Weilbach II  –  JFV Waldbrunn  2:0 (1:0)

Finn Blanke (6. Min.) und Benjamin Ghatas (80. Min.) trafen zum Weilbacher Sieg.

U15:

Germania Weilbach II  –  VfJ Hünstetten/Würges  4:1 (3:1)

Die Weilbacher Torschützen (19./21./25./45. Min.) sind nicht bekannt.

Nico Brands brchte die Gäste in der 16. Spielminute per Strafstoß in Führung.

VfB Unterliederbach  –  FSV Winkel  7:2 (4:0)

Ibrahim Agkader (8. Min.), Nikola Duricic (20./51. Min.), Sergen Kizilca (30. Min.), Jovan Stegnjaja (32. Min.) und Denis Memedi (36./62. Min.) waren die Torschützen für den VfB.

Die Torschützen der Gäste sind nicht bekannt.

Schreibe einen Kommentar