Jugend MTK (U19-Gruppenliga): Remis, Sieg und Niederlage für die MTK-Teams.

Germania Weilbach II  –  Türkischer SV Wiesbaden  2:2 (1:1)

Samir Kurtesi brachte die Gäste bereits in der 5. Minute mit 0:1 in Führung, die Bruno Miguel Teixira Rocha in der 39. Min. für Weilbach zum 1:1 Halbzeitstand ausglich. In der 66. Minute schoss Benedikt Helfrich die Gastgeber mit 2:1 in Führung, die Enes Koyun kurz vor Spielende (87. Min.) für die Gäste zum 2:2 Endstand egalisierte.

FC Schwalbach  – VFJ Hünstetten/Würges  4:3 (3:3)

Jeweils doppelter Torscütze für Schwalbach waren Lenoel Josue Jopia Pino (20./22. Min.) und Alpay Can Özdemir (41./88. Min.).

Dreifacher Torschütze für die Gäste war Niklas Kern (5./11./34. Min.).

FC Eddersheim  –  FSV Winkel  3:8 (2:4)

Die Torschützen des FCE waren Nils Zetzmann (28. Min.), Mohamed El Messaoudi (41. Min.) und Daniel Chavero Vargas (48. Min.).

Die Tore der Gäste teilten sich Mateo Matijevic (7. Min.), Justin Neumann (19. Min.), Benedikt Fraunz (35./70. Min.), Julian Thomas (41./84. Min.), Jeremias Herner (50. Min.) und Vincent Schäfer (53. Min.).

Schreibe einen Kommentar