Jugend MTK: Ergebnisse der MTK-Vereine in der A-Junioren-Gruppenliga

Germania Schwanheim  –  Germania Weilbach  2:0 (0:0)

Die Tore für Schwanheim erzielten Mark Kinder (50. Min.) und Cravo Rafael Teichmann (72. Min.).

Durch diesen Sieg bleibt Germania Schwanheim weiter Tabellenführer, Germania Weilbach belegt den 4. Tabellenplatz.

FC Schwalbach  –  SV Frauenstein  4:2 (2:2)

Torschützen für Schwalbach: Ayoub Mansouri (29. Min.), Valentin Pöschel (33. Min.) und Ali Mourad (57./90. Min.).

Torschützen für Frauenstein: Tim Goslar (12. Min.) und Jerome Ernst (13. Min.).

Durch diesen Erfolg gegen einen unmittelbaren Tabellennachbarn  hat der FC Schwalbach wieder Anschluß an die Nichtabstiegsplätze gefunden.

FC Eddersheim  –  VfB Unterliederbach  1:5 (0:3)

Das Tor für Eddersheim erzielte Dennis Fijacko in der Nachspielzeit (90+1. Min.).

Torschützen für den VfB waren Dominic Rabij (7./76. Min.), Devante Burnett (17. Min./Eigentor), Akash Masih (20. Min.) und Khalid Achchibani (83. Min.).

Der FC Eddersheim verpasste durch dies Heimniederlage den Anschluß an die Nichtabstiegsplätze, der VfB Unterliederbach konnte sich etwas von den Abstiegsrängen entfernen.

JFV Idstein/Waldems  –  JSG Hornau/Kelkheim  4:5

Torschützen JFV: Sebastian Honnef (44./71. Min., Jan Schuldheis (48. Min.) und Marco Wagner (80. Min.).

Torschützen JSG: Nico Neumann (21./42./76. Min.), Nico Heider (79. Min.) und Nikola Schulze (86. Min.).

Durch diesen Auswärtssieg rangiert die JSG Hornau/Kelkheim im gesicherten Mittelfeld.

Schreibe einen Kommentar