Jugend MTK: A-Junioren des FC Eddersheim siegen im letzten Testspiel der Wintervor-bereitung

Mittelkreis erreichte folgender Bericht des FC Eddersheim:

Unsere A-Jugend bestritt am heutigen Sonntag ihr letztes Testspiel vor dem Punktspielstart am kommenden Wochenende bei TuS Marienborn (Landesliga Rheinhessen) und konnte durch einen 5:1-Erfolg Revanche für das 2:4 unserer letztjährigen A-Jugend nehmen.
Die Mannschaft von Florian Forg, Mehmet Anliacik und Patrick Schuch brauchte etwa fünfzehn Minuten Anlaufzeit um dem Druck der Gastgeber auch erste eigene Offensivaktionen entgegen zu setzen. Hierbei war man aber sehr zielstrebig und konsequent und lag somit durch zwei Tore von Tim Schöttler mit 2:0 in Führung. Nach etwa einer halben Stunde kam Marienborn zum Anschlusstreffer, unsere Jungs konnten aber noch vor der Pause nachlegen und zwei weitere Tore durch Bahir Paktianay und Denis Fijacko zur 4:1-Halbzeitführung erzielen.
Die zweite Halbzeit war dann weniger torreich, das 5:1 durch nochmals Bahir Paktianay in der 63. Minute bedeutete den Endstand. In der Folgezeit gab es auf beiden Seiten noch einige Möglichkeiten, bei denen sich insbesondere unser Keeper Dè Vante Burnett hervorragend aufgelegt präsentierte.
Das heutige Spiel hat gezeigt, dass die Mannschaft sehr wohl in der Lage ist, die Anforderungen und Vorgaben der Trainer zu erfüllen – bleibt zu hoffen, dass man am nächsten Samstag hieran anknüpfen kann.

Alles in allem war das heute die stärkste Leistung unserer A-Jugend in den insgesamt sechs Testspielen… eine Generalprobe darf also auch gerne einmal gelingen!
Einziger Wermutstropfen des heutigen Spieles bleibt die Verletzung von Kapitän Tim Liebscher, der mit einer Schulterverletzung zwei bis drei Wochen ausfallen wird. Wir wünschen von dieser Stelle aus Gute Besserung!

Schreibe einen Kommentar