Jugend MTK (U 19): FC Eddersheim plant nach Abstieg aus der Gruppenliga den sofortigen Wiederaufstieg.

Mittelkreis erreichte folgender Bericht des FC Eddersheim:

Die A-Jugend des FC Eddersheim konnte den Abstieg aus der Gruppenliga Wiesbaden leider nicht verhindern und geht somit in der neuen Saison 2014/2015 in der Kreisliga Main-Taunus an den Start. „Wir peilen aber den direkten Wiederaufstieg an und basteln derzeit mit Hochdruck an der Kaderzusammenstellung für die“ kommende Spielzeit“, blickt Team-Koordinator Patrick Schuch optimistisch in die Zukunft.

Grund für diesen Optimismus ist unter anderem, dass bereits fünfzehn Spieler der Jahrgänge 1996 und 1997 ihr Bleiben für die neue Runde zugesagt haben. Der neue A-Jugend-Kader des FC Eddersheim setzt sich nach aktuellem Stand aus Dè Vante Burnett, Alessandro De Marco, Younes El Faki, Denis Fijacko, Timo Grünewald, Sven Haslinger, Tim Haslinger, Alessandro Imparato, Tom Korominas, Maurice Müller, Tim Schöttler, Marco Silveira, Marko Stojakovic, Lukas Teichner, und Adrian Weil zusammen und soll nun noch durch einige Neuzugänge ergänzt werden.

Hierzu bietet der FC Eddersheim zwei Sichtungseinheiten an, bei denen Fußballer der Jahrgänge 1996 und 1997 herzlich willkommen sind. Die Termine auf dem Rasenplatz an der Eddersheimer Staustufe sind am Donnerstag, 12.06.2014 und Dienstag, 17.06.2014 jeweils um 18.30 Uhr.

Schreibe einen Kommentar