A-Junioren Kreisliga MTK: SG Bremthal baut die Tabellenführung aus

Zum Spiel SG Bremthal gegen TuRa Niederhöchstadt erreichte dem Mittelkreis folgender Spielbericht aus Bremthal:

Der Gast aus Niederhöchstadt überraschte mit seinem entschlossenen Vorchecking und ergriff sofort die Initiative ohne jedoch eine zwingende Torchance zu haben. Ein Weitschuss von Jan Hamburger war der Weckruf für die A-Jugend der Gastgeber. Kurze Zeit später vollendete Serkan Utus einen Traumpass von Tobias Thoma zur 1:0 Führung. In der 30.Minute legte Utus den Ball perfekt mit dem Kopf auf Marvin Schön, der auf 2:0 erhöhte. Kurz vor der Pause hatte Niederhöchstadt die Möglichkeit zum Anschlusstreffer, doch Patrick Nix konnte in höchster Not die Situation klären. Nach der Pause spielte Nix einen genialen Pass zu Thoma, doch der Gästetorwart konnte zur Ecke klären. Im Anschluss des Eckballs erhöhte Jan Hamburger, nach einem vom Gästetorwart zu kurz abgewehrten Kopfball von Utus, auf 3:0. In der 70.Minute schoss Raphel Sahl nach einem Pass von Schön das schönste Tor des Spiels, indem er den Ball über den rausstürmenden Torwart hob. Sahl war es vorenthalten mit seinem zweiten Tor nach schöner Flanke von Andre Morgenstern den Schlusspunkt zum 5:0 zu setzen. Durch den Sieg und der gleichzeitigen Niederlage der JSG Hornau/Kelkheim konnte die Mannschaft die Tabellenführung wieder auf drei Punkte ausbauen.

Schreibe einen Kommentar