Kreisliga AB: Serie „Nachgefragt“ – mit Benedikt Hösch, Defensivspieler vom SC Freudenberg

Wir lassen die Kicker des Kreises zu Wort kommen. Heute in Ausgabe 4 des „Nachgefragt“ –
Interviews: Benedikt Hösch vom SC Freudenberg

Serie „Nachgefragt“

Mittelkreis: Du heißt…?
Benedikt Hösch

Mittelkreis: Dein Alter?
Benedikt Hösch: 26 Jahre

Mittelkreis: Dein Aktueller Verein und die Spielklasse?
Benedikt Hösch: SC Freudenberg in der Kreisliga Aschaffenburg

Mittelkreis: Deine derzeitige Spielposition/bevorzugte Spielposition?
Benedikt Hösch: Defensives Mittelfeld / Defensives Mittelfeld

Mittelkreis: Deine Stärken / Deine Schwächen?
Benedikt Hösch: Stärken: Kampfgeist
Schächen: Der Abschluss vor dem Tor und mein linker Fuß

Mittelkreis: Dein Fußballerisches Vorbild und dein Lieblingsverein?
Benedikt Hösch: Mehmet Scholl / FC Bayern München

Mittelkreis: Dein persönliches Ziel & das Ziel mit der Mannschaft für die Rückrunde 2013/2014?
Benedikt Hösch: Mich sowohl persönlich als auch mit meiner Mannschaft in der Kreisliga zu etablieren – genauer gesagt die 40-Punkte-Marke knacken, um den Klassenerhalt schnellstmöglich zu sichern.

Mittelkreis: Bitte vervollständige den Satz: Dein Team landet am Ende der Saison…
Benedikt Hösch: …nicht auf einem der letzten 5 Tabellenplätze, weil wir mit unserem Willen und der mannschaftlichen Geschlossenheit gegen fast jeden Gegner in dieser Klasse mindestens einen Punkt holen können.

Mittelkreis: Meister in deiner Klasse wird…?
Benedikt Hösch: Wenn sie nur annähernd an die Leistungen des letzten Jahres anknöpfen können, wird es verdientermaßen der TSV Keilberg.

Mittelkreis: Das willst du zum Abschluss noch loswerden…?
Benedikt Hösch: …noch ein großes Lob an euch – echt klasse, wie ihr die Seite gestaltet.

Mittelkreis: Wir sagen Danke für das Interview!

(Bildquelle: privat)

Schreibe einen Kommentar