Kreisliga AB: „[…] beste Platzierung der bisherigen Vereinsgeschichte“ – Interview mit Artur Elbert (Sportlicher Leiter DJK Hain)

Die DJK Hain hat in der abgelaufenen Saison einen starken 3. Platz in der Kreisliga AB belegt – lange Zeit hatte man sogar Chancen auf den Meistertitel. Der Mittelkreis sprach mit dem Sportlichen Leiter der DJK – Artur Elbert – über die abgelaufenen Saison, den neuen Trainer und die kommenden Ziele.

Mittelkreis: Hallo Herr Elbert. Die Saison 2012/2013 ist Geschichte! Was ist Ihr Saisonfazit eurer Mannschaft in der Kreisliga AB?

Artur Elbert: Wenn uns auch gegen Ende der Saison ein wenig die Puste ausgegangen ist, so können wir doch mit dem 3. Platz mehr als zufrieden sein, denn unser junges Team erreichte die beste Platzierung in der bisherigen Vereinsgeschichte, das ist schon aller Ehren wert!

Mittelkreis: Was ist Ihnen aus der abgelaufenen Runde und den absolvierten Begegnungen positiv, was negativ im Gedächtnis geblieben?

Artur Elbert: Der phänomenale Sieg beim amtierenden Meister und Bezirksliga-Aufsteiger TUS Leider, das war Nervenkitzel und Fußballspannung pur mit Happyend. Negativ in Erinnerung bleibt mir die Klatsche in Stadtprozelten, wo wir total neben der Spur waren, aber solche Spiele gibt es halt auch.

Mittelkreis: Wie beurteilen Sie insgesamt das Niveau der Spielklasse innerhalb der abgelaufenen Spielzeit?

Artur Elbert: Ich bin der Meinung, daß die Kreisliga ein sehr gutes Niveau hat und jeder jeden schlagen kann. Wenn du in dieser Klasse nicht an die Leistungsgrenze gehst, hast du keine Chance.

Mittelkreis: Wie laufen die Planungen für die kommende Runde – welche personellen Änderungen gibt es bereits zu vermelden und wie wird eure Vorbereitung aussehen? Es wird ja ein neuer Coach an der Seitenlinie stehen… [zum Artikel]

Artur Elbert: Mit dem neuen Trainer Markus Horr haben wir einen erfahrenen Regionalliga-Spieler verpflichtet der unsere junge Truppe technisch und taktisch weiterentwickeln soll und unsere Jungs brennen darauf ab dem 28. Juni unter ihm trainieren zu dürfen. Es werden Spieler gehen, es werden Spieler kommen, aber für Namen ist es zurzeit noch zu früh.

Mittelkreis: Was wünschen Sie sich für die kommende Saison im Bezug auf Ihre Mannschaft und den gesamten Verein? Wie wird die Zielsetzung aussehen?

Artur Elbert: Der Mannschaft wünsche ich viel Erfolg mit dem neuen Trainer und eine verletzungsfreie Saison. Was den Verein betrifft, hoffe ich daß es bald mit unserem Sportstätten-Neubau losgeht und unsere Zielsetzung ist klar auf Platz 1-3 ausgerichtet, denn das hat unsere Mannschaft drauf.

Mittelkreis: Wir sagen Danke für das Interview!

1 Kommentar von "Kreisliga AB: „[…] beste Platzierung der bisherigen Vereinsgeschichte“ – Interview mit Artur Elbert (Sportlicher Leiter DJK Hain)"

  1. beobachter's Gravatar beobachter
    22. Juni 2013 - 15:02 | Permalink

    o, da wagt sich aber der Herr Linienrichter weit aus dem Fenster

Schreibe einen Kommentar