Kreisklasse AB 1: „Die gesamte Truppe war der Star […]“ – Interview mit Karl-Heinz Schmitt (Trainer SV Schöllkrippen)

Am heutigen Dienstag gibt es für euch das Interview mit Karl-Heinz Schmitt – Trainer des SV Schöllkrippen in der Kreisklasse AB 1, der ebenfalls auf die bisherigen Resultate seiner Mannschaft einging.

Mittelkreis: Hallo Herr Schmitt. Bald ist „Halbzeit“ der Saison 2014/2015. Wie lautet ihr Fazit über den bisherigen Saisonverlauf?

Karl-Heinz Schmitt: Bisher sind wir sehr zufrieden mit dem, was wir erreicht haben. Wir wollen jetzt von Spiel zu Spiel denken und dann sehen was rauskommt.

Mittelkreis: Was war für Sie bisher das negative, was das positive „Highlight“ der absolvierten Partien?

Karl-Heinz Schmitt: Negativ war der August, da viele Spieler im Urlaub waren und wir Probleme hatten, eine Mannschaft auflaufen zu lassen. Der Rest der Runde war bis jetzt sehr positiv.

Mittelkreis: Welcher der Akteure aus Ihrem Team ist für Sie bisher der „Spieler der Saison“ und warum?

Karl-Heinz Schmitt: Die gesamte Truppe war eigentlich der Star und nicht ein Einzelner.

Mittelkreis: Welche Teams haben Sie in der Liga bisher überrascht?

Karl-Heinz Schmitt: Der Aufsteiger FSV Michelbach.

Mittelkreis: Abschließend: Ihre Zielsetzung für den Rest der Saison?

Karl-Heinz Schmitt: Schnellstmöglich die Punkte gegen den Abstieg erreichen und dann schauen wir mal!

Mittelkreis: Der Mittelkreis bedankt sich für das Interview!

Schreibe einen Kommentar