Toto-Pokal Aschaffenburg (Kreisebene): Diese Woche Viertelfinals – Rahmentermine stehen!

Morgen und am Donnerstag finden die Viertelfinalpartien des Toto-Pokals auf Kreisebene in Aschaffenburg statt. Nachfolgend haben wir für euch die Spiele kurz in der Übersicht unter die Lupe genommen. Insgesamt gesehen kann der Pokal jedoch nicht als guter Gradmesser für die anstehende Saison gelten – viele Vereine haben bisher gemischte Teams aus 1. und 2. Mannschaft aufs Feld geschickt – die Bezirksligisten, die alle bereits ausgeschieden sind, hatten sich vordergründig auf den Saisonstart letzte Woche vorbereitet und dem Pokal nicht die höchste Priorität geschenkt. Dies lässt sich leicht an den teilweise hohen Niederlagen erkennen, was jedoch keinesfalls die Leistungen der siegreichen Mannschaften schmälern soll.

Donnerstag – 02.08.12 18:30 Uhr
SV StockstadtFC Großwelzheim

Der SV Stockstadt (Kreisklasse AB 2) hat sich im Achtelfinale mit einem deutlichen 4:0 Erfolg gegen Bezirksligist Spvgg Hösbach – Bahnhof durchgesetzt. Der letztjährige Drittplatzierte der Kreisklasse AB 2 möchte auch gegen den FC Großwelzheim (Kreisliga AB) zuhause einen Sieg einfahren. Die Gäste qualifizierten sich ebenfalls durch einen Sieg gegen einen Bezirksligisten: Der FC Viktoria Kahl wurde mit 4:3 aus dem Pokal geworfen.

Donnerstag – 02.08.12 19:00 Uhr
TSV RöllfeldTSV Heimbuchenthal

In der Partie Röllfeld gegen Heimbuchenthal treffen zwei Vertreter der Kreisklasse AB 3 aufeinander. Der TSV Röllfeld schlug auswärts den SV Elsava-Rück Schippach mit 4:2 und kam somit eine Runde weiter. Der TSV Heimbuchenthal warf beim deutlichen 5:2 Sieg gegen den TSV Keilberg den nächsten Bezirksligisten aus dem Turnier. Den Zuschauern steht eine offene Partie bevor – wobei der in dieser Saison hoch gehandelte TSV Heimbuchenthal leicht favorisiert sein dürfte.

Freitag – 03.08.12 18:30 Uhr
SpVgg WintersbachDJK Hain

Die Mannschaft von Wintersbach und Hain hatten im Achtelfinale eines gemeinsam: Beide Mannschaften gewann ihre Auswärtsspiele jeweils mit 5:4 und somit schieden der TSV Collenberg und der TSV Rothenbuch aus dem Turnier aus. Die klassenhöhere Mannschaft der DJK Hain (Kreisliga AB) ist gegenüber dem Kreisklassisten Wintersbach leicht favorisiert – aber der Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze.

Freitag – 03.08.12 18:30 Uhr
FV KlingenbergFC Bürgstadt

In der letzten Viertelfinal-Begegnung treffen der A-Klassen Meister FV Klingenberg und der letztjährige Vizemeister der Kreisklasse AB 3, FC Bürgstadt, aufeinander. Beide Vereine zogen mit deutlichen Siegen ins Viertelfinale ein: Klingenberg schlug auswärts den FC Kickers Laudenbach mit 5:1, Bürgstadt dominierte den VfB Eichenbühl beim 4:1 Erfolg ebenfalls. Beide Vereine haben eine starke Vorbereitung gespielt, weshalb der Ausgang der Partie offen ist!

Die anstehenden Rahmentermine des Toto-Pokals 2012/13:

18. August 2012 Kreisfinals
29. August 2012 1. BFV-Hauptrunde
12. September 2012 2. BFV-Hauptrunde
3. Oktober 2012 Achtelfinale
2. April 2013 Viertelfinale
1. Mai 2013 Halbfinale
9. Mai 2013 Finale

Schreibe einen Kommentar