A-Klasse AB 2: Viele Neuzugänge für den TV Schweinheim – Eugen Steinke wird Spielertrainer

Wie uns die Sportliche Leitung des TV Schweinheim am Wochenende mitteilte, rüstet der Verein für die neue Runde in der A-Klasse AB 2 kräftig auf. O-Ton: „Neben dem neuen Spielertrainer Eugen Steinke, der von der Spvgg Hösbach-Bahnhof zu uns stößt, binden sich folgende Spieler zur neuen Runde an den TVS: Pantelidis Vasili und Cholidis Vasili (beide VfR Nilheim), Sylvester Oribhabor (SV Erlenbach), Tokalija-Jahn Haris und Doganydget Sükrü (beide Teutonia Obernau), Rüstü Kocak und Khan Aaasman (beide FC Südring) sowie Christoph Lebold (SV Vorwärts Kleinostheim). Damit sind die Ziele zur kommenden Runde klar gesteckt. Mit diesen erheblichen Verstärkungen treibt der Verein seine Planungen weiter stark voran. Vorallem auf den neuen Trainer liegen die Hoffnungen und Erwartungen.“

Schreibe einen Kommentar